Direkt zum Inhalt

Heroes: Ein neues Spielbalance-Update wurde veröffentlicht

Im Verlauf der vergangenen Nacht spielten die Entwickler von Heroes of the Storm das nächste Spielbalance-Update für diesen Titel auf die Liveserver der einzelnen Spielregionen auf, welches praktischerweise auch dieses Mal wieder von offiziellen Patchnotes begleitet wurde.

Teaser Bild von Heroes: Ein neues Spielbalance-Update wurde veröffentlicht

Dieser Übersicht zufolge brachte dieser Patch unter anderem einige interessante Änderungen an Heilbrunnen, nützliche Buffs für Gazlowe, kleinere Nerfs für D.Va und unterschiedliche Anpassungen an dem Early Game von Tychus mit sich. Wer weitere Details zu den Auswirkungen dieses Patches erhalten möchte, der muss einfach nur einen Blick auf die folgenden deutschen Patchnotes werfen.   Spielbalance-Patchnotes für Heroes of the Storm – 7. Oktober 2020: Ein neuer Patch ist live in Heroes of the Storm mit Spielbalanceänderungen für Helden! Lest weiter, um mehr zu erfahren. Allgemein Sowohl für die Lost Vikings als auch für Leoric erhält unser RISK-Team Unmengen von nicht zutreffenden Meldungen, dass sie sich absichtlich töten lassen. Wir entfernen diese Helden vorübergehend aus dem ARAM-Modus, damit der Spielmodus so spaßig wie möglich bleibt. Karte Der Schaden, den Türme, Forts und Festungen gegnerischen Helden zufügen, wurde um 10 % erhöht. Kommentar der Entwickler: Wir haben unsere Änderungen an Türmen eine Weile lang beobachtet und sind zwar zufrieden mit der Zielerfassungsmechanik, aber wir haben wohl ihren Schaden etwas zu stark verringert. Wir geben ihnen etwas von ihrem Bumms zurück, damit Spieler sich nicht mehr ganz so lange unter den Türmen ihrer Gegner aufhalten können. Heilbrunnen Die Lebenspunkt- und Schildwerte wurden getauscht. Der Schild macht jetzt 75 % der gesamten Lebenspunkte aus. Die Regenerationsrate des Schilds wurde auf 10 % der gesamten Schildpunkte pro Sekunde erhöht. Kommentar der Entwickler: Wir haben Feedback erhalten, laut dem es etwas frustrierend ist, dass Heilbrunnen im frühen Spielverlauf von Teams gezielt zerstört werden können. Wir sind hier eurer Meinung, aber wir wollen solche alternativen Strategien, mit denen man sich einen Vorteil verschaffen kann, nicht völlig unmöglich machen. Also testen wir eine Änderung, mit der wir den Heilbrunnen einen deutlich größeren Schild geben, der sich schnell regeneriert, und dafür die Lebenspunkte verringern. Dadurch wird der Versuch riskanter, Heilbrunnen gezielt auszuschalten, weil es sich nur auszahlt, wenn das Gebäude vollständig zerstört wird. Gleichzeitig werden Spieler belohnt, die im frühen Spielverlauf ihre Heilbrunnen erfolgreich beschützen.   Helden Tanks Anub’arak Werte und Fähigkeiten Die Lebenspunkte wurden von 2.100 auf 2.150 erhöht. Die Lebensregeneration wurde von 4,38 auf 4,48 pro Sekunde erhöht.   Talente Stufe 13 Die Talente auf Stufe 13 wurden neu angeordnet und entsprechen jetzt der üblichen Reihenfolge für Talente. Feuerkäfer (Passiv) Der Schaden von Käfern wurde von 7 auf 6 verringert. Stufe 16 Untergraben (E) Angepasste Funktionsweise: Untertunneln und Aufspießen verringern die Fähigkeitsstärke von getroffenen gegnerischen Helden 4 Sek. lang um 50 %. Käfersaft (Passiv) Angepasste Funktionsweise: Käfer erhalten 30 % mehr Lebenspunkte. Jeder 4. automatische Angriff erschafft einen Käfer.   Kommentar der Entwickler: Anub’arak war schon immer entweder ungemein beliebt oder ganz einfach nicht Teil der Meta, und die kleinsten Änderungen konnten ihn von einem Extrem ins andere rücken. Wir verpassen ihm etwas mehr Lebenspunkte und stärken seine späteren Talente, damit er wieder besser Kämpfe für sein Team eröffnen kann.   Cho Talente Stufe 7 Wütende Regeneration (Eigenschaft) Die Dauer der Reduktion der Heilung wurde von 4 auf 2 Sek. verringert.   Kommentar der Entwickler: Wir sind große Fans von diesem chaotischen Schlachtzugboss-Gefühl, das Wütende Regeneration mit seinem Schwächungseffekt für Heilung vermittelt. Aber wenn man bedenkt, wie oft der Schwächungseffekt angewendet werden kann, hält er einfach zu lange an, besonders in Kombination mit Talenten wie Zwielichtnova im späten Spielverlauf. Deshalb verringern wir seine Dauer beträchtlich, damit gegnerische Heiler größere Zeitfenster haben, ihn zu umgehen.   Diablo Talente Stufe 7 Ewige Flammen (W) Erweiterte Funktionsweise: Verringert die Abklingzeit von Feuerfächer um 1 Sek. Erstattet jetzt 45 Mana zurück, wenn gegnerische Helden mit Schattenstoß oder Unterwerfen betäubt werden (vorher 35 Mana). Diabolischer Eifer (Passiv) Verringert nicht mehr die Abklingzeit von Feuerfächer. Stufe 13 Höllenfeuer (W) Der Bonus auf Fähigkeitsstärke pro Stapel wurde von 2 auf 3 % erhöht. Fügt Gegner in der Nähe jetzt bei 10 Stapeln Schaden pro Sekunde zu (vorher 15).   Kommentar der Entwickler: Diablo ist seit einer Weile wieder ein sehr gefragter Krieger. Insgesamt sind wir mit seinen Talenten ziemlich zufrieden, aber wir möchten ein kleines Designproblem beheben, durch den Diabolischer Eifer einfach zu gut ist, weil es mit allen möglichen Spielweisen von Diablo Synergien hat. Um das Talent zu schwächen und die Vielfalt auf Talentstufe 7 zu erhöhen, verringert es die Abklingzeit von Feuerfächer nicht mehr. Gleichzeitig stärken wir Ewige Flammen als unverzichtbares Talent für Spieler, die ihren Build um Feuerfächer aufbauen wollen.   E.T.C. Werte und Fähigkeiten Rockstar (Eigenschaft) Der Panzerungsbonus wurde von 25 auf 20 verringert.   Talente Stufe 13 Rückkopplung (W) Die Abklingzeitreduktion wurde von 6 auf 5 % verringert.   Kommentar der Entwickler: E.T.C ist immer noch ein sehr beliebter Frontkämpfer und eine große Bedrohung für seine Gegner. Wir verringern die Panzerung von Rockstar und damit seine allgemeine Überlebensfähigkeit, damit er härtere Konsequenzen erleidet, wenn er mit seiner Betäubung sein Ziel verfehlt oder sich in Teamkämpfen etwas zu viel zutraut.   Frontbrecher Todesschwinge Werte und Fähigkeiten Verbrennen (W) Die Energiekosten wurden von 15 auf 20 erhöht. Der Schaden wurde von 70 auf 65 verringert. Lavaeruption (W) Die Energiekosten wurden von 20 auf 15 verringert. Der regelmäßige Schaden wurde von 5 auf 6 erhöht.   Talente Stufe 4 Infernus (Q) Angepasste Funktionsweise: Erhöht den Schaden von Schmelzflamme gegen gegnerische Helden um 25 %. Dieser Schadensbonus erhöht sich auf 75 %, wenn Schmelzflamme bei mindestens 75 % Energie eingesetzt wird. Stufe 7 Feuersturm (Y) Der Schaden des Meteors wurde von 65 auf 70 erhöht.   Kommentar der Entwickler: Aktuell ziehen besonders auf höheren Spielniveaus viele Spieler die Zerstörergestalt der Weltenbrechergestalt vor. Wir verschieben einen Teil der Macht der Zerstörergestalt auf die Weltenbrechergestalt, um Spieler anzuregen, je nach Situation öfter zwischen Gestalten zu wechseln. Außerdem finden wir, dass die Energiestärkung für die Weltenbrechergestalt mehr Sinn für Todesschwinge ergibt, weil er in dieser Gestalt Schmelzflamme bevorzugt nach seinen anderen Fähigkeiten einsetzt, um die Bewegungen seiner Gegner an Engpässen zu kontrollieren. Oft konnte er aber Schmelzflamme nicht einsetzen, weil er seine gesamte Energie bereits für andere Fähigkeiten verbraucht hatte.   D.Va Werte und Fähigkeiten Der Waffenschaden des Mechs wurde von 23 auf 22 verringert.   Talente Stufe 4 Ladeluftkühler (Q) Der Schadensbonus gegen nicht heroische Gegner wurde von 100 auf 75 % verringert. Fügt getroffenen Helden jetzt Bonusschaden von 3 % der maximalen Lebenspunkte zu (vorher 4 %). Aggressivmatrix (W) Die Abklingzeitreduktion wurde von 0,125 auf 0,1875 Sek. erhöht. Stufe 10 Bunny Hop (R1) Die Abklingzeit wurde von 80 auf 70 Sek. verringert. Mikroraketen (R2) Der Schaden wurde von 44 auf 40 verringert. Stufe 13 Ziel erfasst (W) Die Zeit bis zur Aktivierung der Panzerungsverringerung und der Bewegungsgeschwindigkeitsverlangsamung wurde von 1,5 auf 1,25 Sek. verringert.   Kommentar der Entwickler: Seit ihrer Überarbeitung wirbelt D.Va geradezu durch den Nexus. Sie ist zwar noch nicht übermächtig, aber gerade stark genug, dass sie eine kleine Schwächung vertragen könnte. Wir verringern den Schaden ihrer automatischen Angriffe und schwächen Ladeluftkühler, um das Potenzial ihrer mächtigeren und beliebteren Spielweisen zu verringern. Wir gehen davon aus, dass sie weiterhin nicht zu unterschätzen sein wird und werden sie genau im Auge behalten und, wenn nötig, weitere Anpassungen an ihr vornehmen.   Gazlowe Werte und Fähigkeiten Die Lebenspunkte wurden von 2.275 auf 2.375 erhöht. Die Lebensregeneration wurde von 4,74 auf 4,95 pro Sekunde erhöht. G-Schützturm (Q) Der Schaden wurde von 36 auf 40 erhöht. T0desLaz3r (W) Der Schaden wurde von 174 auf 184 erhöht. Xplodiumsprengsatz (E) Die Reichweite wurde von 7 auf 8 erhöht.   Talente Stufe 1 Raketenstiefel (E) Der Schadensbonus wurde von 20 auf 35 % erhöht. Abrisskommando (Passiv) Der Schadensbonus wurde von 45 auf 60 % erhöht. Stufe 4 Dimensionszerfetzer Marke B.A.E.M.M. (Aktiv) Die Abklingzeit wurde von 40 auf 30 Sek. verringert. Der Panzerungsbonus wurde von 35 auf 40 erhöht. Stufe 7 Überladung (W) Die Abklingzeitreduktion wurde von 0,5 auf 0,75 Sek. erhöht. Explosionsexperte (Passiv) Die Dauer der Verlangsamung wurde von 2,5 auf 3 Sek. erhöht. Die Erhöhung der Verlangsamungsdauer durch G-Schütztürme wurde von 0,25 auf 0,5 Sek. erhöht. Stufe 10 Robo-Goblin (R1) Der Schaden pro Sekunde wurde von 8 auf 9 erhöht. Zeigt jetzt den visuellen Effekt für kritische Treffer an, wenn 3 Stapel des passiven Effekts auf dem Ziel aktiv sind. Gravibombe 3000 (R2) Der Schaden wurde von 220 auf 235 erhöht. Stufe 20 Bombenwurf (E) Erweiterte Funktionsweise: Xplodiumsprengsatz erhält eine zweite Aufladung mit einer Abklingzeit von 3 Sek. zwischen Einsätzen.   Kommentar der Entwickler: Gazlowe war nach seiner Überarbeitung immer noch etwas schwach auf der Brust. Also nehmen wir viele der Schwächungen aus dem Entwicklungsprozess wieder zurück, die wir anfangs implementiert hatten, weil wir befürchteten, er wäre sonst zu mächtig. Mit diesen Änderungen an seinen Grundfähigkeiten und an seinen schwächeren Talenten sollte er mit anderen Frontbrechern mithalten und ähnlich wie D.Va ein effizientes Mitglied seines Teams sein können.   Imperius Talente Stufe 7 Tobsuchtsanfall (Q) Die Stärke des Schilds wurde von 275 auf 250 verringert. Der Schaden wurde von 165 auf 150 verringert. Religiöser Eifer (Aktiv) Die Abklingzeit wurde von 30 auf 25 Sek. erhöht. Stufe 16 Himmlische Beflügelung (Q) Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus wurde von 25 auf 20 % verringert.   Kommentar der Entwickler: Solarion ist immer noch zu scharf. Also stumpfen wir die Klinge noch etwas mehr ab!   Yrel Talente Stufe 4 Hand der Freiheit (Aktiv) Die Abklingzeit wurde von 20 auf 30 Sek. erhöht. Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus wurde von 35 auf 30 % verringert.   Kommentar der Entwickler: Wir haben in der Vergangenheit Hand der Freiheit schon einige Male gestärkt, um Spielern das Talent schmackhaft zu machen. Aber letztes Mal sind wir etwas über das Ziel hinausgeschossen, wodurch es den Talentrang dominierte. Wir erhöhen also die Abklingzeit und verringern den Bewegungsgeschwindigkeitsbonus auf ein vernünftiges Niveau für einen Stärkungseffekt, den Yrel auf sich selbst anwenden kann.   Heiler Alexstrasza Talente Stufe 1 Kreis des Lebens (W) Die Anzahl der für den Abschluss der Quest benötigten Regenerationskugeln wurde von 15/25 auf 10/20 verringert. Stufe 7 Tiefgrüne Flora (W) Die Heilung für Alexstrasza wurde von 30 auf 40 % erhöht. Stufe 10 Lebensbinderin (R1) Die Abklingzeit wurde von 60 auf 50 Sek. verringert. Die Manakosten wurden von 60 auf 50 verringert. Stufe 16 Das Leben ist hart (Q) Die Bonuspanzerung wurde von 25 auf 30 erhöht. Beschützerinstinkt (W) Die Menge der Schildpunkte wurde von 60 auf 70 % der Heilung erhöht.   Kommentar der Entwickler: Wir haben uns Alexstraszas Talente schon seit längerer Zeit nicht genauer angesehen, also stärken wir einige ihrer selten gewählten Talente, um sie attraktiver zu machen.   Ana Werte und Fähigkeiten Biotische Granate (W) Die Dauer der Reduktion der Heilung wurde von 2 auf 1,75 Sek. verringert.   Talente Stufe 1 Nebenwirkungen (E) Die Abklingzeitreduktion für Betäubungspfeil wurde von 4 auf 2 Sek. verringert. Stufe 7 Heilsabotage (W) Der Bonus für die Dauer der Heilungsverringerung wurde von 25 % zu 0,75 Sek. geändert. Albträume (E) Der verursachte Schaden wurde von 10 auf 8 % der maximalen Lebenspunkte verringert.   Kommentar der Entwickler: Ana ist momentan eine der beliebtesten Heilerinnen im Spiel, aber auf niedrigen Rängen werden immer wieder dieselben Talente gewählt. Wir schwächen einige ihrer beliebtesten Talente und verringern die Dauer von Biotische Granate, damit gegnerische Heiler ihre eigenen Teammitglieder besser am Leben erhalten können.   Anduin Werte und Fähigkeiten Blitzheilung (Q) Die Heilung wurde von 260 auf 270 erhöht. Züchtigung (E) Der Schaden wurde von 155 auf 175 erhöht. Glaubenssprung (Eigenschaft) Die Abklingzeit wurde von 80 auf 70 Sek. verringert.   Talente Stufe 10 Segenswort: Erlösung (R1) Die Heilung wurde von 25 auf 30 % der maximalen Lebenspunkte erhöht.   Kommentar der Entwickler: Wir sind mit der Talentvielfalt und den ansprechenden Grundfähigkeiten von Anduin sehr zufrieden. Insgesamt sind seine Leistungen allerdings denen von anderen Heilern unterlegen, also stärken wir ihn ganz einfach großflächig.   Uther Talente Stufe 4 Heiliges Feuer (Passiv) Zeigt jetzt den visuellen Effekt für kritische Treffer an, wenn Bonusschaden verursacht wird. Stufe 7 Wächter der Uralten Könige (Eigenschaft) Angepasste Funktionsweise: Wenn Helden geheilt werden, die von Betäubungen, Bewegungsunfähigkeit oder Stilleeffekten betroffen sind, erhalten sie 3 Sek. lang 50 Panzerung.   Kommentar der Entwickler: Wir verpassen Wächter der Uralten Könige eine dringend nötige Stärkung und erleichtern uns zukünftige Anpassungen, indem wir die Dauer des Panzerungsbonus von Hingabe trennen.   Nahkampfassassinen Kerrigan Talente Stufe 1 Entziehender Aufprall (Q) Die Stärke des Schilds wurde von 90 auf 100 erhöht. Perfekte Assimilierung (Eigenschaft) Die gewährten Schildpunkte wurden von 45 auf 50 erhöht. Stufe 4 Psi-Impuls (E) Die Dauer bis zur zweiten Explosion wurde von 2,5 auf 2 Sek. verringert. Stufe 7 Königin der Klingen (Q) Neue Funktionsweise: Verringert die Abklingzeit von Überwältigen um 2 Sek. und erhöht den Schaden gegen Diener und Söldner um 50 %. Stufe 10 Todeswirbel (R1) Die Manakosten wurden von 100 auf 80 verringert. Die Reichweite wurde von 4 auf 4,5 erhöht. Ultralisk herbeirufen (R2) Die Manakosten wurden von 100 auf 75 verringert. Stufe 20 Torrasque (R2) Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Lebenspunkte und den Angriffsschaden des Ultralisken um 20 %.   Kommentar der Entwickler: Auf Kerrigans Talenträngen gibt es in den meisten Fällen ein dominantes Talent und dahinter zwei andere, die ungefähr gleich beliebt sind. Wir stärken diese alternativen Talente, um sie zu attraktiveren Optionen zu machen und Kerrigan vielfältigere Spielweisen zu bieten.   Samuro Werte und Fähigkeiten Windlauf (E) Der Bewegungsgeschwindigkeitsbonus wurde von 25 auf 20 % verringert.   Talente Stufe 7 Vernichtende Hiebe (W) Der Schadensbonus wurde von 15 auf 10 % pro Stapel verringert. Stufe 20 Tanz des Todes (R1) Der Schaden von Klingensturm durch Spiegelbilder wurde von 30 auf 45 % erhöht. Die Drei Klingen (R2) Der Lebenspunktebonus für Spiegelbilder wurde von 50 auf 25 % verringert.   Kommentar der Entwickler: Samuro ist ein schwierig zu meisternder Held, der aber in den Händen geübter Spieler außerordentlich mächtig sein kann. Obwohl er nicht zu den beliebtesten Helden zählt, ist er momentan etwas zu mächtig und für seine Gegner frustrierend, also schwächen wir ein paar seiner übermächtigen Talente und machen es seinen Gegnern leichter, ihn zu erwischen und auszuschalten.   Fernkampfassassinen Gall Talente Stufe 4 Wachsender Schrecken (W) Der Schadensbonus pro Sprung wurde von 25 auf 15 % verringert. Stufe 13 Zwielichtnova (W) Verringert nicht mehr passiv die Abklingzeit von Schreckenskugel. Stufe 16 Gelähmt vor Angst (W) Die Betäubungsdauer wurde von 1 auf 0,75 Sek. verringert.   Kommentar der Entwickler: In unseren Bestrebungen, einen ernstzunehmenderen Build zu ermöglichen, haben wir es bei den letzten Stärkungen für Galls Talente für Schreckenskugel etwas übertrieben. Also schwächen wir ihn, um Frustmomente bei seinen Gegnern zu verringern und allgemein für mehr Vielfalt bei seinen Talenten zu sorgen.   Jaina Talente Stufe 4 Arkane Intelligenz (Eigenschaft) Erweiterte Funktionsweise: Erhöht die Fähigkeitsstärke um 10 %, wenn Jaina mehr als 75 % Mana hat. Frostrüstung (Passiv) Die physische Panzerung wurde von 50 auf 75 erhöht. Stufe 7 ​Zauberstab des Eisfurors (Passiv) Die Abklingzeitreduktion wurde von 2 auf 2,5 Sek. erhöht.   Kommentar der Entwickler: Jainas Talentvielfalt ist ganz in Ordnung, aber gerade im frühen Spielverlauf ist noch Luft nach oben. Arkane Intelligenz ist jetzt ein nützliches Talent zur Manawiederherstellung für Spieler, die auf Stufe 1 nicht Eisige Finger wählen wollen. Dadurch entstehen auch Möglichkeiten für neue Builds.   Mephisto Talente Stufe 4 Hasserfüllte Besserung (Q) Die Heilung wurde von 60 auf 70 % des Schadens gegen gegnerische Helden erhöht. Erweiterte Funktionsweise: Heldentreffer mit Schädelgeschoss gewähren 10 Mana. Stufe 16 Animosität (W) Der maximale Schadensbonus von Blitznova wurde von 36 auf 42 % erhöht. Stufe 20 Unaussprechliches Grauen (R2) Erweiterte Funktionsweise: Gegner werden zusätzlich zum Schweigen gebracht, wenn sie bewegungsunfähig sind. Herr der Schatten (Aktiv) Die Abklingzeit wurde von 40 auf 20 Sek. verringert.   Kommentar der Entwickler: Wir haben Feedback erhalten, laut dem Unaussprechliches Grauen etwas umständlich einzusetzen ist, weil es Spieler nicht zum Schweigen bringt, die von Kerker des Hasses bewegungsunfähig gemacht wurden. Wir sind hier ganz eurer Meinung und haben bei dieser Gelegenheit gleich noch ein paar weitere Änderungen vorgenommen.   Sylvanas Talente Stufe 7 Verlorene Seelen (W) Erweiterte Funktionsweise: Erhöht den Schaden von Schattendolch um 10 %. Schwärende Wunden (E) Der Schadensbonus für Welle der Heimsuchung wurde von 25 auf 15 % verringert. Stufe 10 Gedankenkontrolle (R2) Erweiterte Funktionsweise: Getroffene Helden werden mit 3 Stapeln von Fluch der Banshee belegt.   Kommentar der Entwickler: Im Großen und Ganzen weist Sylvanas eine ziemlich gute Talentvielfalt auf, aber wir möchten ein wenig experimentieren, um sie noch zu erhöhen. Bei ihren heroischen Fähigkeiten ist die Vielfalt am geringsten. Deshalb stärken wir Gedankenkontrolle, um seine Rolle für das Ausschalten einzelner und verwundbarer Ziele hervorzuheben.   Tassadar Talente Stufe 4 Plasmaschild (Eigenschaft) Die maximale Stärke des Schilds wurde von 15 auf 12 % der maximalen Lebenspunkte verringert. Stufe 10 Schwarzes Loch (R2) Die Abklingzeit wurde von 70 auf 60 Sek. verringert. Die Manakosten wurden von 80 auf 60 verringert. Stufe 20 Kugelblitz (R2) Erweiterte Funktionsweise: Verringert die Panzerung von gegnerischen Helden, die von der Mitte von Schwarzes Loch getroffen werden, 3 Sek. lang um 20.   Kommentar der Entwickler: Plasmaschild macht Tassadar ein kleines bisschen zu widerstandsfähig und entfernt so eine von uns beabsichtigte Schwachstelle dieses Helden, der schon in so vielen Bereichen ein Alleskönner ist. Wir schwächen dieses Talent und stärken gleichzeitig Schwarzes Loch und sein dazugehöriges Talent Kugelblitz auf Stufe 20.   Tracer Werte und Fähigkeiten Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 24 auf 23 verringert.   Talente Stufe 4 Erste-Hilfe-Munition (Eigenschaft) Angepasste Funktionsweise: Erhöht die Heilung durch automatische Angriffe gegen gegnerische Helden um zusätzliche 5 %. Dieser Bonus ist pro verfügbarer Aufladung von Warp um weitere 5 % erhöht. Ist das ein Medikit?! (Passiv) Die Abklingzeitreduktion für den Heilbrunnen durch das Sammeln von Regenerationskugeln wurde von 10 auf 15 Sek. erhöht. Stufe 13 Telefrag (E) Die Abklingzeitreduktion wurde von 0,25 auf 0,3125 Sek. erhöht.   Kommentar der Entwickler: Ähnlich wie Samuro ist auch Tracer fast zu mächtig, obwohl man sie nicht besonders häufig zu Gesicht bekommt. Wir schwächen den Schaden ihrer automatischen Angriffe und somit ihre allgemeine Stärke, stärken dafür aber einige ihrer selten gewählten Talente.   Tychus Talente Stufe 1 Weitwurf (W) Wurde von Stufe 7 verschoben. Auf sie mit Gebrüll! (Passiv) Neue Funktionsweise: Erhöht Tychus’ Reichweite automatischer Angriffe um 1. Stufe 4 Immer auf die Großen (Eigenschaft) Verringert die Abklingzeit von Maschinenkanone nicht mehr. Der Schadensbonus ist jetzt aktiv, solange das Ziel über mindestens 30 % seiner Lebenspunkte verfügt (vorher 35 %). Mordsspaß (Passiv) Angepasste Funktionsweise: Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit um 10 %. Quest: Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit um zusätzliche 15 %, nachdem 15 Helden getötet wurden. Stufe 7 Schockgranate (W) Entfernt. Taktischer Kämpfer (Eigenschaft) Wurde von Stufe 1 verschoben. Neue Funktionsweise: Verringert die Abklingzeit von Maschinenkanone um 4 Sek. Der Einsatz von Vorpreschen verringert die Abklingzeit der Maschinenkanone um zusätzliche 4 Sek. Neues Talent: Brandgranate (W) Splittergranate verursacht im Verlauf von 3 Sek. 75 Bonusschaden an getroffenen Gegnern. Dieser Schaden ist gegen Diener, Söldner und Monster um 100 % erhöht. Stufe 20 Draufhalten (Q) Die Abklingzeitreduktion wurde von 4 auf 5 Sek. erhöht. Geballte Ladung (E) Erhöht nicht mehr passiv Tychus’ Reichweite automatischer Angriffe um 1,5. Erweiterte Funktionsweise: Erhöht nach dem Einsatz von Vorpreschen Tychus’ Reichweite automatischer Angriffe 4 Sek. lang um 1,5.   Kommentar der Entwickler: Wir haben einige Änderungen an Tychus’ Talenten für den späten Spielverlauf vorgenommen und dadurch viel mehr Vielfalt beobachten können. Diesmal machen wir mit seinen Talenten für den frühen Spielverlauf dasselbe und hoffen, dass er dadurch abwechslungsreicher sein wird und mehr Spaß macht.   Behobene Fehler Helden D.Va Die Soundeffekte beim Abfeuern und beim Einschlag von D.Vas Mikroraketen werden jetzt für Gegner und Verbündete mit einer vernünftigeren Lautstärke abgespielt.     (via)