Direkt zum Inhalt

TBC Classic Beta: Eine Tutorial-Questreihe für geboostete Helden wurde eingebaut

Die Entwickler von Blizzard Entertainment betonten seit der offiziellen Ankündigung von TBC Classic bereits mehrfach, dass sie bei der Neuauflage von The Burning Crusade etwas stärker von der Vorlage abweichen möchten und sie das Ganze nicht mehr ganz so ernst wie bei der Entwicklung von WoW Classic sehen.

Teaser Bild von TBC Classic Beta: Eine Tutorial-Questreihe für geboostete Helden wurde eingebaut
Teaser Bild von TBC Classic Beta: Eine Tutorial-Questreihe für geboostete Helden wurde eingebaut

Aus diesem sollten die wartenden Fans jetzt auch nicht wirklich überrascht über das in dieser Woche für die geschlossene Beta von TBC Classic veröffentlichte Update sein. Dieser Build brachte nämlich die ersten brandneuen Inhalte für TBC Classic mit sich, die über simple Anpassungen an Werten oder Veröffentlichungszeitpunkten hinausgehen. Bei diesen Abweichungen von der Vorlage handelt es sich in diesem Fall aber nicht um neue Inhalte für Charaktere auf Stufe 70, sondern die Entwickler haben ihren neuesten Build für die Beta einfach nur dafür genutzt, um eine neue Tutorial-Questreihe für auf Stufe 58 hochgesetzte Helden in das Spiel einzubauen. Da dieser Boost sowohl erfahrenen Spielern als auch Neulingen das Aufschließen zu der restlichen Fangemeinde und das direkte Einsteigen in TBC Classic erlauben soll, ist solch eine Anleitung für die ersten Schritte im Spiel vermutlich keine schlechte Idee. Schließlich ist es vermutlich etwas viel für unerfahrene Personen, wenn ihnen direkt ein Stufe 58 Held in die Hand gedrückt wird und ihnen jegliche Informationen über die gewählte Klasse, die Unmenge an Fähigkeiten und den grundlegenden Aufbau des Spiels fehlen. Wie man es von einem Tutorial erwarten würde, drehen sich die verschiedenen Teile dieser neuen Questreihe um den Einstieg in das Spiel und den Umgang mit der eigenen Klasse. Um das Ganze möglichst simpel zu gestalten, starten hochgesetzte Helden ihre Abenteuer in WoW jetzt direkt vor ihrem jeweiligen Klassentrainer und sie beginnen das Spiel automatisch mit der für diesen NPC bestimmten Quest „ [A New Beginning]„. Die darauf folgenden Quests erklären den Spielern dann nacheinander, wie ihre Klasse funktioniert, wie man neue Fähigkeiten erlernt, was es mit Talentpunkten auf sich hat, wie man Ausrüstung verwendet und wo sich das Gasthaus, die Bank und der Gildenmeister in der Hauptstadt der eigenen Fraktion (OG/SW) befinden. Auf dem YouTube Kanal MrGM wurde gestern praktischerweise ein kurzes Video veröffentlicht, welches daran interessierten Personen die gesamte Questreihe zeigt.