Direkt zum Inhalt

Hearthstone: Das Jahr des Greifen und Geschmiedet im Brachland

Um ihre Spieler mit weiteren Informationen zu den auf der BlizzConline vorgestellten Neuerungen für dieses digitale Kartenspiel zu versorgen, veröffentlichten die Entwickler im Verlauf des heutigen Abends netterweise zwei neue Blogeinträge auf ihrer Communityseite.

Teaser Bild von Hearthstone: Das Jahr des Greifen und Geschmiedet im Brachland
Teaser Bild von Hearthstone: Das Jahr des Greifen und Geschmiedet im Brachland

Diese beiden Beiträge gehen dabei dann sowohl auf alle mit dem Jahr des Greifen verbundenen Neuerungen als auch die kommende Erweiterung Geschmiedet im Brachland ein. Wer die Präsentationen während der Messe also verpasst hat und keine Lust hat die Aufnahmen zu diesen geplanten Inhalten anzuschauen, der erhält durch diese beiden Blogeinträge alle wichtigen Informationen zu den Neuerungen für Hearthstone. Ein besonders interessanter Punkt aus diesen Beiträgen ist dabei dann auf jeden Fall die für das Jahr des Greifen angestrebte Road Map der Entwickler. Diese Übersicht zeigt den Spielern, welche Neuerungen in den einzelnen Phasen dieses Jahres erscheinen sollen und was für Inhalte das Team im Moment geplant hat. Laut dieser Liste beinhalten alle drei Phasen des Jahres unter anderem saisonale Events, Updates für die verschiedenen Modi, neue Erweiterungen, zusätzliche Mini-Sets für diese Addons und PvE-Inhalte. Zusätzlich dazu gibt es in Phase 1 und Phase 3 auch noch jeweils ein Geheimnis, welches zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht enthüllt wurde. Weitere Informationen zu dem Jahr des Greifen und nützliche Details zu dem ersten Addon dieses Jahres findet ihr in den folgenden Beiträgen.

Willkommen im Jahr des Greifen Es ist wieder an der Zeit, im Hearthstone-Kalender ein neues Jahr aufzuschlagen! Vielen Dank, dass ihr das Jahr des Phönix mit uns verbracht habt! Mit der heutigen Ankündigung von Geschmiedet im Brachland beginnt die erste Phase unseres neuen Hearthstone-Jahres: das Jahr des Greifen! Wir haben Erweiterungen, saisonale Events, Updates für den Schlachtfeldmodus, einen neuen Spielmodus und noch viel, viel mehr geplant. In der Vorschau unten seht ihr die unglaubliche Menge an Inhalten, auf die ihr euch dieses Jahr freuen könnt!

Kernset, Setrotation und Updates für Schamanen Wenn Geschmiedet im Brachland veröffentlicht wird, wandern die Kartensets aus dem Jahr des Drachen (Verschwörung der Schatten, Retter von Uldum, Erbe der Drachen, Initiand der Dämonenjäger) ins wilde Format. Gleichzeitig werden die Basis- und Klassikkarten als Teil des Archivsets nur noch im wilden Format spielbar sein und ein neues Kernset aus 235 ausgewählten Karten nimmt ihren Platz ein! In unserer Ankündigung findet ihr weitere Details. Besucht am 25. Februar die Kartengalerie, wenn das vollständige Kernset enthüllt wurde! Auf der BlizzConline haben wir angekündigt, dass die beliebten Diener Nerv-o-Tron, Gruftplünderer,Tirion Fordring und Feuerball als Teil des Kernsets zurückkehren! Wir haben außerdem einige bekannte Karten gezeigt, die stark verändert zurückkehren: Menageriewächterin, Attentat! Wo wir gerade bei starken Veränderungen sind: Wir überarbeiten mit dem Kernset auch unsere legendären Drachen! Erzittert vor der Macht von Ysera, Malygos und Todesschwinge! Bei dieser Gelegenheit haben wir auch 4 der 29 brandneuen Diener im Kernset vorgestellt: Schockernovize, Teufelsseelenwärter, Oberanführer Runthak und Vanessa van Cleef! Und einen neuen Priesterzauber haben wir auch noch vorgestellt: Gedeiht in den Schatten! Und zu guter Letzt haben wir auch noch einige große Änderungen für Schamanen vorgestellt, die mit Patch 20.0 umgesetzt werden. Wir verringern die Überladungskosten einiger Schamanenkarten wie Wildgeist, Gewittersturm und Erdelementar! Außerdem erhält die Heldenfähigkeit des Schamanen ein neues Totem: Das Stärketotem gewährt am Ende des Zuges einem befreundeten Diener +1 Angriff! Das Klassikformat Mit Patch 20.0 erscheint das Klassikformat, in dem ihr Hearthstone in der Form spielen könnt, wie es kurz nach der Veröffentlichung im Jahr 2014 war! Im Klassikformat sind alle 240 ursprünglichen Karten spielbar und alle in der Zwischenzeit vorgenommenen Balanceänderungen wurden zurückgenommen. Hier könnt ihr mehr über das Klassikformat erfahren. Zur Feier der Veröffentlichung des Klassikformats schenken wir allen Spielern beim Einloggen eine goldene Klassikpackung, wenn Patch 20.0 erscheint!* * Nur einmal pro Account.

Neuer Spielmodus – Hearthstone: Söldner Wir freuen uns, erste Details zu unserem nächsten Spielmodus Hearthstone: Söldner preisgeben zu können! Hearthstone: Söldner bietet euch strategisches RPG-Gameplay und Roguelike-Missionen, die jedes Mal neue Herausforderungen bereithalten.

In Hearthstone: Söldner stellen Spieler aus Dutzenden der beliebtesten Warcraft-Charaktere wie Sylvanas Windläufer und Ragnaros der Feuerfürst (sowie einigen neuen Gesichtern) ihren eigenen Söldnertrupp zusammen. Bevor ein Durchlauf im Söldnermodus beginnt, wählt ihr ein Team von Söldnern aus eurer Sammlung. Alle Söldner haben einzigartige Fähigkeiten und sammeln mit jedem gewonnenen Kampf Erfahrung und Beute, wodurch sie sich schließlich zu mächtigeren Versionen ihrer selbst entwickeln. Der Söldnermodus enthält ein rasantes Kampfsystem, das taktisches Geschick und vorausschauende Planung belohnt. Vor jedem Kampf wählen Spieler aus ihrem Team Söldner aus, die am Kampf teilnehmen sollen. In jedem Zug legen sie gleichzeitig mit ihrem Gegner die Spielzüge ihres Teams fest und können dann zusehen, wie der Kampf verläuft. Mit jedem Durchlauf im Söldnermodus stehen Spieler einer neuen Reihe von zufällig erstellten Begegnungen gegenüber. Während sie sich zum Endboss vorkämpfen, können sie Erfolge im Spiel abschließen und ihr Team verstärken. Und im PvP-Modus können Spieler ihr Söldnerteam gegeneinander antreten lassen. Wir werden im Lauf des Jahres weitere Informationen zu Hearthstone: Söldner sowie einen Veröffentlichungstermin bekanntgeben.

Buch der Söldner In Geschmiedet im Brachland stellen wir 10 brandneue Söldnercharaktere als legendäre Diener vor! Wir werden im Lauf des Jahres in Erweiterungen, auf unserer Website, im Söldnermodus und im Buch der Söldner die Geschichten dieser Charaktere erzählen! Das Buch der Söldner erzählt eine epische Geschichte, die sich um alle 10 neuen Söldnercharaktere dreht, und erscheint genau wie das Buch der Helden in einem zweimonatigen Rhythmus. Das erste Kapitel Buch der Söldner: Rokara erscheint am 6. April!

Neuerungen für die Spielerfahrung von neuen und zurückkehrenden Spielern Als Teil von Patch 20.0 entfernen wir die Kämpfe gegen Malfurion, Tyrande und Hakkar und überarbeiten die legendäre Questreihe für zurückkehrende Spieler, die dann insgesamt 15 Kartenpackungen aus den neuesten Erweiterungen erhalten! Neue Spieler erhalten veränderte legendäre Questreihen, die teilweise auch im Schlachtfeldmodus abgeschlossen werden können. Als Belohnung winken Packungen aus den neuesten Erweiterungen und nicht mehr Klassikpackungen. Zusätzlich funktioniert das Freischalten der Dämonenjägerklasse in Zukunft etwas anders. Spieler können den Dämonenjäger jetzt genau wie jede andere Klasse freischalten: indem sie gegen Dämonenjägerspieler antreten oder die Klasse im Modus „Üben“ besiegen. Durch den Abschluss des Dämonenjägerprologs wird weiterhin die Klasse freigeschaltet. Spieler, die ihn noch nicht abgeschlossen haben, erhalten jetzt als Belohnung eine Dämonenjägerpackung! Wir haben heute eine ganze Menge angekündigt! Schaut auch in unseren anderen Blogs nach, um alle Neuigkeiten zu erfahren:

Wir stellen vor: Geschmiedet im Brachland, Hearthstones neueste Erweiterung! Neulinge, schnappt euch eure Ausrüstung und lasst euch nicht unterkriegen. Willkommen im Brachland. Die Straße vor uns schlängelt sich durch ein gigantisches, sonnenverbranntes Land voller Gefahren und Entdeckungen, die eure Vorstellungskraft übersteigen. Höhlen voller gemeingefährlicher Stacheleber, wilde Stämme wütender Zentauren und Nester fliegender Harpyien sind die perfekte Gelegenheit, euch zu beweisen. Das Brachland ist das Feuer, in dem die Horde, wie wir sie kennen, geschmiedet wurde: Das buchstäbliche Wegekreuz, an dem Tauren, Trolle und Orcs zum ersten Mal zusammenkamen. Hier werden Helden geboren. Vielleicht werdet auch ihr Geschmiedet im Brachland. Geschmiedet im Brachland wird diesen Frühling weltweit veröffentlicht. Freut euch auf 135 neue sammelbare Karten! Den kompletten Zeitplan für die Kartenenthüllungen sowie die heute enthüllten Karten findet ihr hier in der Kartengalerie. Schaut regelmäßig vorbei – die Liste wird immer wieder mit neu enthüllten Karten aktualisiert! Neues Schlüsselwort: Raserei Die Monster, Diener, Magie und Maschinerie des Brachlands machen aus jedem angehenden Axtschwinger einen Champion der Horde. Diener mit dem neuen Schlüsselwort Raserei verfügen über einen mächtigen Effekt, der ausgelöst wird, wenn sie zum ersten Mal Schaden überleben.

Zauber mit Rängen Wenn man den Elementen (und Elementaren) trotzen will, muss man die Magie meistern. Alle 10 Klassen erhalten Zugriff auf einen brandneuen Zauber mit Rängen, der mächtiger wird, wenn ihr 5 bzw. 10 Manakristalle erreicht, egal, ob die Zauber sich in eurer Hand oder in eurem Deck befinden!

Neue Mechanik: Zaubertypen Die magischen Zaubertypen sind ein permanenter Neuzugang in Hearthstone und werden rückwirkend auf viele zuvor veröffentlichte Zauber angewendet. Mit ihnen erhält eure Sammlung neue Synergien und weiteren Tiefgang! Die Zauber im Standardformat und im wilden Format können jetzt einem von sieben verschiedenen Zaubertypen angehören: Arkan (2 Zauber in Geschmiedet im Brachland, zu 44 Zaubern aus älteren Sets hinzugefügt) Dämonisch (3 Zauber in Geschmiedet im Brachland, zu 22 Zaubern aus älteren Sets hinzugefügt) Feuer (2 Zauber in Geschmiedet im Brachland, zu 43 Zaubern aus älteren Sets hinzugefügt) Frost (2 Zauber in Geschmiedet im Brachland, zu 24 Zaubern aus älteren Sets hinzugefügt) Heilig (5 Zauber in Geschmiedet im Brachland, zu 67 Zaubern aus älteren Sets hinzugefügt) Natur (6 Zauber in Geschmiedet im Brachland, zu 112 Zaubern aus älteren Sets hinzugefügt) Schatten (4 Zauber in Geschmiedet im Brachland, zu 109 Zaubern aus älteren Sets hinzugefügt)

Lernt die Söldner kennen Bei Horde und Allianz herrscht kein Mangel an Kämpfern, die sich gegen die passende Bezahlung ins Abenteuer stürzen. Geschmiedet im Brachland bringt 10 legendäre Söldner als Diener mit sich, die jeweils für eine Klasse stehen und deren Geschichten im Laufe des Jahres des Greifen erzählt werden! Geschmiedet im Brachland im Vorverkauf Das Megapaket zu Geschmiedet im Brachland enthält 80 Kartenpackungen aus Geschmiedet im Brachland, 5 goldene Kartenpackungen aus Geschmiedet im Brachland, zwei zufällige goldene legendäre Karten aus Geschmiedet im Brachland, den Druidenheld Hamuul Runentotem, den Kartenrücken Hamuul Runentotem und Schlachtfeldboni**! Das Paket zu Geschmiedet im Brachland enthält 60 Kartenpackungen aus Geschmiedet im Brachland, zwei zufällige legendäre Karten aus Geschmiedet im Brachland und den Kartenrücken Hamuul Runentotem! Zum Vorverkauf

** Schlachtfeldboni sind ab dem Zeitpunkt des Kaufs verfügbar und verfallen mit Ende des Erweiterungszyklus von Geschmiedet im Brachland. Loggt euch ein, um Schattenjäger Vol’jin kostenlos zu erhalten Schattenjäger sind wie Schattenpriester, nur mit mehr Voodoo. Loggt euch nach der Veröffentlichung von Patch 19.6 in Hearthstone ein, um den sofort spielbaren legendären neutralen Diener Schattenjäger Vol’jin kostenlos zu erhalten! Nur einmal pro Account. Lok’tar Ogar! Patch 19.6 erscheint heute mit einer Vielzahl an Neuerungen für den Schlachtfeld- und den Duellmodus. Hier in den Patchnotes findet ihr weitere Details!+(via)