Direkt zum Inhalt

Heroes: Mephisto und eine neue Version von Hanamura

Auch wenn die Gamescom 2018 offiziell erst am morgigen Dienstag, den 21. August 2018 startet, so haben die an Heroes of the Storm arbeitenden Entwickler von Blizzard Entertainment es sich im Verlauf des heutigen Nachmittags überraschenderweise aber trotzdem nicht nehmen lassen, ihre für diese Messe geplanten Neuerungen schon einmal im Voraus auf ihrer Communityseite, auf Twitter und auf YouTube zu enthüllen.

Teaser Bild von Heroes: Mephisto und eine neue Version von Hanamura
Teaser Bild von Heroes: Mephisto und eine neue Version von Hanamura

Diesen Ankündigungen zufolge werden die auf der Gamescom anwesenden Entwickler hauptsächlich über den in den letzten Tagen bereits durch mehrere Teaser angedeuteten neuen Assassinen Mephisto und das schon seit einigen Monaten geplante Update für das Schlachtfeld Hanamura sprechen. Um sicherzustellen, dass die Fans von Heroes of the Storm sich schon jetzt ein möglichst ausführliches Bild von diesen geplanten Inhalten machen können, veröffentlichte Blizzard Entertainment heute Nachmittag sowohl das offizielle Helden Spotlight zu Mephisto als auch ein Entwicklerupdate zu den geplanten Änderungen an Hanamura. Wer nicht bis zum Start der Gamescom 2018 warten möchte, der findet weiter unten in diesem Artikel das Spotlight zu Mephisto, das Entwicklerupdate und einen allgemeinen Trailer zu dieser anstehenden Spielemesse.

Heroes of the Storm auf der gamescom 2018:

Mephisto im Rampenlicht: Unter diesem Link findet ihr die offizielle Heldenseite zu Mephisto. Man sagt, dass Dul’Mephistos, der Herr des Hasses, der Grausamste unter den Obersten Übeln ist. Sogar während er in einem Seelenstein eingeschlossen war, hat seine böse Macht die Zakarum verdorben und sie dazu gebracht, ihn und seine beiden Brüder zu befreien. Jetzt betritt er den Nexus, wo alle sich seinem Willen beugen werden!

  Das Update zum Schlachtfeld Hanamura:

Hanamura ist zurück im Nexus mit einer überarbeiteten Fracht-Mechanik, neuen Söldnerlagern, großen Gameplay-Updates und einem neuen Namen! Alle Informationen findet ihr in diesem Video