Direkt zum Inhalt

WoW: Der neue Hotfix vom 08. April

Das für WoW zuständige Entwicklerteam von Blizzard Entertainment hat die vergangene Nacht unter anderem dafür genutzt, um einen weiteren neuen Hotfix auf die Liveserver der verschiedenen Spielregionen ihres MMORPGs aufzuspielen.

Teaser Bild von WoW: Der neue Hotfix vom 08. April
Teaser Bild von WoW: Der neue Hotfix vom 08. April

Leider gehört dieser neue Hotfix auf jeden Fall zu den kleineren Updates seiner Art, weshalb die offiziellen englischen Patchnotes auch nur eine einzige Fehlerbehebung für das PvP und eine geringe Änderung an einer der Weltquests in Bastion auflisten. Wer genauere Details zu den Auswirkungen dieses Hotfixes sucht, der findet folgend sowohl die englischen Patchnotes als auch eine Übersetzung dieser nützlichen Liste.

Die Änderungen aus dem Hotfix: PvP: Es wurde ein Fehler behoben, der dafür sorgte, dass Helden zwischen Stufe 50 und Stufe 60 durch die verschiedenen epischen Schlachtfelder des Spiels weniger Erfahrungspunkte als vorgesehen war erhalten haben.

Quests: Flugschule: Frenetisches Flattern: Die Schwierigkeit der Paragon-Herausforderung dieser Weltquest wurde leicht reduziert.

WoW Hotfixes – Updated April 7 Player versus Player Fixed an issue that caused Epic Battlegrounds to reward less experience than intended for characters between levels 50 and 60.

Quests Slightly reduced the difficulty of the Paragon’s Challenge for the Bastion World Quest “Flight School: Flapping Frenzy.”