Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Shadowlands: Die Entwickler äußerten sich zu dem Paladin

Der direkt an der fortlaufenden Entwicklung von Shadowlands beteiligte Game Designer Sigma veröffentlichte in der vergangenen Nacht einen weiteren neuen Bluepost in den Battle.Net Foren, der sich dieses Mal mit der Klasse des Paladins beschäftigte.

In diesem informativen Beitrag äußerte sich dieser Entwickler von World of Warcraft zu einigen aktuell von vielen Testern diskutierten Aspekten des Paladins und er ging ein wenig auf das bisher gelieferte Feedback zu dieser Klasse in. Folgend findet ihr jetzt sowohl den ursprünglichen Bluepost von Sigma als auch eine Übersetzung der wichtigsten Informationen.   Informationen aus dem Bluepost: Wort der Herrlichkeit wurde vor Kurzem in der Alpha gebuffed und sollte nun besonders für Heiler effektiver sein. Segen der Jahreszeiten: Einigen Spielern ist durch die Tooltips alleine nicht wirklich bewusst, wie diese Fähigkeit funktioniert. Eine Gruppe kann sich immer nur in einer Jahreszeit gleichzeitig befinden. Spieler müssen also nicht einfach nur 15 Sekunden einen Knopf drücken, um 4 Buffs gleichzeitig aktiv zu halten. Spieler können jede Saison zwischen 15 und 60 Sekunden lang laufen lassen. Wenn Spieler einen speziellen Buff aktiv halten möchten, sind es eher vier Tastendrücke alle 2 Minuten. Diese Angabe kann sich ändern, wenn Spieler ihre Buff an bestimmte Situationen anpassen wollen. Das Tuning für Ascheweihung ist aktuell ziemlich problematisch. Das Team könnte die Stärke der Fähigkeit erhöhen oder die Abklingzeit reduzieren. Ein Buff für den Effekt wäre die beste Lösung, weil die Abklingzeit aktuell gut zu den restlichen Optionen für den Paladin passt. Seraphim + Inquisition fühlt sich nicht gut an. Im Moment streiten sich die Menschen darüber, welche der beiden Fähigkeiten beibehalten werden sollte. Es ist ein noch nicht geklärtes Problem. Schild der Rechtschaffenen: Diese Fähigkeit ist ein gutes Beispiel für ein Element einer Klasse, welches nur einer bestimmten Spezialisierung wirklich zugutekommt.. Vergelter und Heilig-Paladine erhalten diese Fähigkeit zwar in der Levelphase, aber sie haben nicht wirklich einen Nutzen dafür. Sie können sie selbstverständlich einsetzen und es gibt bestimmt die eine oder andere Situation, in der Heiler oder Vergelter diese Fähigkeit auch wirklich nutzen würden. Aber es ist auch vollkommen in Ordnung, wenn die Spieler diese Fähigkeit nicht nutzen und nicht auf ihrer Leiste haben. Aktuell möchten die Entwickler diese auf Stufe 2 gewähre Fähigkeit auf jeden Fall nicht entfernen, wenn Paladine auf Stufe 10 eine Spezialisierung wählen. Die Entwickler überdenken das UI-Element, welches nicht auf den Leisten vorhandene Fähigkeiten hervorhebt.     Word of Glory was buffed recently on alpha, in particular for Holy. Some people have seen, but, a few things not clear on Blessing of the Seasons from tooltips alone: the party is only in one Season at a time (whichever you’ve cast most recently). So you are not simply pressing a button every 15 seconds to maintain 4 buffs. You can let each season last anywhere from 15-60s. Assuming you have a favored buff based on role/context, that you want to keep for 60s, it’s more like 4 presses every 2 minutes, but you might vary that based on planning ahead to have certain buffs at certain times. Ashen Hallow was pretty recently iterated upon, and its tuning might be pretty far off. Increasing value or reducing cooldown could both be options there, although increasing value might be preferable because the visual is so enormous. Also, a long cooldown is better contrast to the other Paladin options. Seraphim + Inquisition is uncomfortable, we agree. Candidly, one reason it’s hard to address is that there’s probably a split among people thinking one or the other would be cooler to keep. Open problem for now. Shield of the Righteous: This is an example (with respect to Ret and Holy) of something there hasn’t been much of in the past two expansions or so. A button mainly intended for another spec, that is given to the class while leveling, that you don’t have a strictly clear max-level use for. You certainly can use it, and one can imagine situations where you would. But if you don’t, or don’t put it on your bar, that’s fine. Our current thinking is that instead of taking it away when you choose your specialization, we can just … not. We are discussing the UI that lights up buttons you don’t have on your bar, for cases like this.     (via)