Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von WoW Classic: Die Ausgangsportale in der Kriegshymnenschlucht wurden entfernt

Einem in der vergangenen Nacht in den Battle.Net Foren veröffentlichten Bluepost von Community Manager Kaivax zufolge haben die Entwickler von Blizzard Entertainment vor Kurzem die in WoW Classic vorhandene Kriegshymnenschlucht ein wenig überarbeitet und dabei dann die normalerweise in diesem klassischen Schlachtfeld vorhandenen Ausgangsportale entfernt.

Spieler können diese verschwundenen Portale jetzt also nicht mehr länger dafür nutzen, um dieses Schlachtfeld vor seinem eigentlichen Ende zu verlassen. Wer trotzdem vorzeitig aus einer Partie in der Kriegshymnenschlucht verschwinden möchte, der muss in WoW Classic jetzt “/afk“ in den Chat eingeben und einige Sekunden darauf warten, dass das Spiel den eigenen Charakter automatisch aus dem Schlachtfeld entfernt. Was den Grund für diese erst einmal sonderbar wirkende Änderung betrifft, so geht aus dem Bluepost von Kaivax leider nur hervor, dass einige Spieler diese Portale auf eine sehr unfaire Weise missbrauchten und die Entwickler sie deshalb deaktivieren mussten. Mit diesem unfairen Verhalten ist vermutlich eine vor Kurzem aufgetauchte Taktik von Priestern gemeint. Diese Klasse konnte bisher nämlich ihre Gedankenkontrolle dafür nutzen, um einen feindlichen Helden zu übernehmen und diesen Charakter auf das Ausgangsportal seiner Fraktion klicken zu lassen. Dadurch wurde dieser Held direkt aus der jeweiligen Runde entfernt und musste danach sogar noch mit dem Debuff für das vorzeitige Verlassen eines Schlachtfeldes zurechtkommen. Da solch eine Vorgehensweise nichts mehr mit einem fairen Kampf zu tun hat, lässt sich die Maßnahme der Entwickler durchaus nachvollziehen.   Warsong Gulch Exit Portal Removal In approximately two hours, we will deploy a hotfix to all WoW Classic realms that disables the exit portals from Warsong Gulch. Thereafter, players who need to exit the battleground will have to use the other means of doing so: /AFK. We’ve seen an increasing number of reports of these portals being used in unfair ways, and we feel that taking this step eliminates the potential for unfair gameplay while making no change to the intended, legitimate flow of the battleground. As always, we really appreciate and value all of the player feedback that raised the issue. Thank you!     (via)