Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von WoW Shadowlands: Die “Umhänge” und Plattenrüstungen der Covenant

Wer sich in der kommenden Erweiterung World of Warcraft: Shadowlands einem der vier möglichen Covenants der Schattenlande anschließt, der kann dort neben neuen Fähigkeiten interessanterweise auch eine Reihe von kosmetischen Belohnungen für seinen Charakter freischalten.

Auch wenn ein Großteil dieser geplanten Inhalte im Moment noch immer unbekannt ist, so haben die Entwickler im Verlauf der Blizzcon 2019 aber zumindest schon einmal einige Beispiele und erste Ideen für diesen Aspekt des nächsten Addons gezeigt. Diesen Präsentationen zufolge können die Spieler unter anderem ein besonderes Rüstungsset und bisher einzigartige Objekte für den Umhang-Slot ihres Helden freischalten. Folgend findet ihr weitere Informationen zu diesen Belohnungen.   Die Plattenrüstungen der Covenants: Die folgenden Plattenrüstungen können die Spieler durch den Beitritt bei einem der vier Covenants aus WoW: Shadowlands freischalten. Die Sets von links nach rechts: Necrolord Covenant aus Maldraxxus, Venthyr Covenant aus Revendreth, Kyrian Covenant aus Bastion und der Night Fae Covenant aus Ardenweald. Auch wenn bisher nur die Plattenrüstungen dieser Gruppierungen bekannt sind, so vermitteln diese Sets aber zumindest schon einmal einen Eindruck davon, was für eine Optik die einzelnen Orden besitzen und welche Farben oder Elemente vermutlich auch bei den Sets für die anderen Rüstungsklassen vorhanden sein werden.       Die besonderen “Umhänge” der Covenants: Die Entwickler möchten mit WoW: Shadowlands darauf hinarbeiten, dass die Gegenstände für den Rückenrüstungsplatz der Charaktere nicht mehr nur aus simplen Stoffumhängen in verschiedenen Farben bestehen. Aus diesem Grund können die Spieler durch ihre Arbeit bei den Covenants auch gleich mehrere dekorative Elemente für ihren Rücken freischalten, die alle eine spezielle Optik besitzen und stark von klassischen Umhängen distanzieren. Auch wenn bisher nur alle “Umhänge” für die Kyrian in Bastion bekannt sind, so haben die Entwickler im Verlauf der Blizzcon 2019 aber zumindest ihre Ideen für die dekorativen Gegenstände der anderen Covenants mit ihrer Community geteilt. Scheinbar erhalten Anhänger der Night Fae spezielle Feenflügel, die Mitglieder der Necrolords bekommen gewaltige Knochenflügel/Beine und die Mitglieder der Venthyr können einen mit Ketten dekorierten Grabstein besitzen.        (via)