Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Overwatch: Am 15. Oktober kehrt Halloween Horror zurück

Im Verlauf des heutigen Abends veröffentlichten die für Overwatch zuständigen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment eine interessante Nachricht auf dem offiziellen Twitter Kanal von Overwatch, die die Fangemeinde dieses Shooters darauf aufmerksam machen sollte, dass das beliebte Ingame Event Halloween Horror bereits am morgigen Dienstag, den 15.

Oktober 2019 zurückkehren wird. Dieses bis zum 04. November 2019 aktive Event wird den Spielern neben den üblichen Beuteruhen mit den zufälligen Inhalten dann auch noch den Spielmodus “Junkensteins Rache” zur Verfügung stellen. Dieser über die Arcade betretbare Aspekt des Feiertags stellt einen klassischen Horden-Modus dar, der vier teilnehmende Spieler mit unterschiedlichen Helden gegen eine Vielzahl von Wellen mit feindlichen Mobs und gelegentlich auftauchenden Bossen antreten lässt. Was die kosmetischen Gegenstände aus den Lootboxen betrifft, so gibt es bisher leider noch keine offiziellen Informationen oder Teaser zu den für dieses Jahr geplanten rein kosmetischen Neuerungen. Wenn die Entwickler sich allerdings erneut an ihre Vorgehensweise aus den vergangenen Jahren halten, dann sollten die Event-Boxen auch dieses Mal wieder mindestens 50 neue kosmetische Inhalte mit sich bringen. Dazu gehören dann vermutlich auch wieder eine handvoll von neuen legendären Skins, die für viele Spieler die Hauptmotivation zum Teilnehmen an diesem Event darstellen. Genauere Details zu den diesjährigen Neuerungen werden wir vermutlich erst dann erhalten, wenn die Entwickler Halloween Horror offiziell gestartet haben.   Be reborn. 🙏Overwatch Halloween Terror 2019 begins October 15. 🎃 👻 pic.twitter.com/3v5UvAr2PY— Overwatch (@PlayOverwatch) October 14, 2019