Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von BfA: Das Cinematic für den Sieg über Azshara

Auch wenn die Spieler in Europa erst morgen Vormittag auf die Inhalte der dritten Saison von Battle for Azeroth zugreifen dürfen, so stehen diese interessanten Neuerungen den Spielern in Nordamerika aufgrund der früher stattfindenden Wartungsarbeiten allerdings bereits seit heute Nachmittag zur Verfügung.

Aus diesem Grund durften eingespielte Gilden aus diesem Teil der Welt in den vergangenen Stunden auch schon je nach Belieben in die normale oder die heroische Schwierigkeit des Ewigen Palastes eindringen und sich den in dieser Instanz vorhandenen Encountern stellen. Jede Gruppe, die diesen Schlachtzug komplett leer räumen konnte, durfte zusätzlich dazu auch noch einen Blick auf das abschließende Cinematic dieses Schlachtzugs werfen, welches ihnen offenbaren sollte, wie die Geschichte des Spiels fortgesetzt wird. Spoiler: In diesem kurzen Cinematic sehen die Spieler, wie Königin Azshara nach ihrem Kampf gegen die Horde und die Allianz von Jaina Prachtmeer und Lor’themar Theron bedrängt wird und nach einem letzten Versuch zum Sammeln von Kräften bewusstlos zusammenbricht. Leider kam dieser Sieg ein wenig zu spät, weshalb sich die Maschine in dem Raum von Azshara aktiviert und scheinbar die astralen Ketten von N’zoths Gefängnis zerstört. Dadurch wird eine dunkle Masse freigelassen, die Aszhara greift, die Worte “All Eyes shall be opened” flüstert und sich danach dann zusammen mit der Herrscherin der Naga zurückzieht. Auch wenn dieses Video keine gewaltigen Enthüllungen für die Zukunft der Geschichte beinhaltet, so steht aber jetzt zumindest fest, dass Azshara nicht einfach so in einem Content Patch verbrannten wird und die Alten Götter wichtig für die nächsten Content Updates sind.   Im Verlauf des Kampfes offenbart Azshara ihren Plan: Azshara: You see the truth now, don’t you, heroes? Every move you’ve made has been according to my will. Azshara: That lumbering dwarf believed you could save Azeroth by empowering your shiny little Heart. The gift of a sleeping titan. Azshara: Yes, a titan’s heart was exactly what was needed. Not to heal the world… but to shatter the prison of a god. Azshara: Such irony…the diamond king has been made a pawn. Azshara: The ritual nears completion. The Black Empire rises… and the world awaits its true queen.