Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Overwatch: Ein Event mit doppelten Erfahrungspunkten wurde gestartet

Um zum Ende des diesjährigen Jubiläumsevents von Overwatch noch einmal möglichst viele Spieler zum Einloggen in diesen beliebten Hero Shooter zu motivieren, haben die für diesen Titel verantwortlichen Mitarbeiter von Blizzard Entertainment im Verlauf des gestrigen Abends nach langer Zeit endlich mal wieder ein Ingame Events mit doppelten Erfahrungspunkten aus allen Quellen (Ausnahme ist der erste Sieg des Tages) gestartet.

Dieser mit anderen Effekten stapelbare Bonus auf die erhaltenen Erfahrungspunkte ist seit gestern Abend in jeder Spielregion der Welt und auf jeder möglichen Plattform aktiv und soll den Angaben des Entwicklerteams bis zum Ende des Jubiläumsevents am 10. Juni 2019 aktiv sein. Da das Ende dieses nützlichen Vorteils mit den doppelten Erfahrungspunkten und der Abschluss des Jubiläumsevents für das Jahr 2019 auf den gleichen Tag fallen, stellt das kommende Wochenende im Grunde den perfekten Zeitpunkt dafür dar, um möglichst viel Zeit in Overwatch zu investieren und diesen nur vorübergehendaktiven Bonus vollständig auszunutzen. Bis zum 10 Juni erhalten die Spieler bei einem Stufenaufstieg anstelle der normalen Lootboxen nämlich die zum Jubiläum dieses Titels gehörenden Jubiläums-Lootboxen, die sowohl die kosmetischen Gegenstände aus den Feierlichkeiten der vergangenen Jahre als auch noch mehr als 50 brandneue kosmetische Inhalte beinhalten können. Wer im Moment also noch immer nach einem bestimmten Skin aus diesem Feiertag sucht, der sollte zwischen Freitag und Montag möglichst viel Zeit in Overwatch investieren und möglichst viele Lootboxen für seinen eigenen Account freischalten. Let's shoot for a new high score!Earn DOUBLE XP on PC, PlayStation 4, and Xbox One through June 10! pic.twitter.com/bPjD6vvCL8— Overwatch (@PlayOverwatch) 6. Juni 2019