Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Patch 8.1.5: Geplante Raidtests im Tiegel der Stürme

Update: In der vergangenen Nacht hat sich der direkt an neuen Inhalten für World of Warcraft mitarbeitende Game Designer Skordyn überraschenderweise ein weiteres Mal in den offiziellen Battle.Net Foren zu Wort gemeldet und dort dann verkündet, dass die ursprünglich einmal für Donnerstag, den 21.

Februar 2019 angesetzten Raidtests im Tiegel der Stürme leider auf den heutigen Freitag, den 22. Februar 2019 verschoben werden mussten. Als Grund für diese Planänderung gab der Entwickler ein Problem mit der Veröffentlichung des neuesten Build für den öffentlichen Testserver von Patch 8.1.5 an, welches sich scheinbar negativ auf den Verlauf der Testphase ausgewirkt hätte und daher erst einmal eine permanente Lösung benötigt. Was die genauen Startzeiten für die heute Abend anstehenden Raidtests betrifft, so halten die Entwickler im Moment auch weiterhin an den bereits vor einer Woche angekündigten Uhrzeiten fest, sodass Spieler ihre Pläne einfach nur direkt einen Tag nach hinten verschieben müssen.   Due to issues with the build deployment on the PTR, we are moving raid testing to tomorrow. Apologies for the inconvenience.     Originalartikel: Im Verlauf der vergangenen Nacht veröffentlichte der direkt an World of Warcraft mitarbeitende Game Designer Skordyn einen neuen Bluepost in den Battle.Net Foren, der die aktuell auf dem PTR von Patch 8.1.5 spielenden Tester darüber in Kenntnis setzen sollte, dass am nächsten Donnerstag, den 21. Februar 2019 endlich mal wieder weitere Raidtests in dem Tiegel der Stürme stattfinden werden. Dabei dürfen die an dieser Testphase teilnehmenden Personen dann in die heroische Version dieses Mini-Raids eindringen und dort dann gegen die beiden in diesem Raid vorhanden Encounter antreten. Zusätzlich dazu will das Entwicklerteam nach dem Abschluss dieser anstehenden Raidtests dann auch noch einige Tage lang dafür sorgen, dass alle auf dem öffentlichen Testserver von World of Warcraft aktiven Spieler noch einmal den normalen Schwierigkeitsgrad des Tiegels der Stürme besuchen können. Bis zum 25. Februar 2019 soll den Spielern nämlich die normale Schwierigkeit dieses Raids dauerhaft auf dem PTR zur Verfügung stehen, sodass daran interessierte Tester sich an diesem Wochenende jederzeit mit einer selbst zusammengestellten Gruppe in diesen Schlachtzug wagen können. Weitere Informationen zu diesen anstehenden Raidtests findet ihr bei Interesse weiter unten in diesem Artikel.     Raid Testing Schedule – February 21st – 25th: Friday, February 22nd The Restless Cabal – Heroic Crucible of Storms 13:00 PST (16:00 EST, 22:00 CET)   Uu’nat, Harrbinger of the Void – Heroic Crucible of Storms 14:00 PST (17:00 EST, 23:00 CET)   Normal Crucible of Storms 16:00 PST (19:00 EST, 1:00 CET)     Hinweis: Die Zeitangaben weiter oben können sich jederzeit ändern. Dies liegt daran, dass dies eine Testphase ist und die Entwickler jeweils die Zeiten bzw. Bosse nutzen, die ihnen am besten passen.     Raid Testing Schedule – February 21st – 25th On Thursday, February 21st we will be conducting a Heroic raid tests of Crucible of Storms. After testing has ended on Thursday, we will open the zone on Normal mode until Monday, February 25th. As always, this testing schedule is very fluid and subject to the realities of a test environment. We might have to change the time of a testing session, change the bosses being tested, or cancel a test entirely, due to bugs, server hardware issues, etc. Keep an eye on this forum for the latest information, and thank you in advance for testing and providing feedback.     (via)