Direkt zum Inhalt

WoW: Kommende Klassenänderungen für das PvP

Einem in der vergangenen Nacht von Community Manager Lore in den offiziellen Battle.Net Foren von World of Warcraft veröffentlichten Bluepost zufolge möchte das Entwicklerteam dieses Titels bereits am nächsten Montag einen brandneuen Hotfix auf die Liveserver dieses beliebten MMORPGs aufspielen, der dann unter anderem eine Reihe von weiteren Spielbalanceänderungen für das PvP beinhalten wird.

Teaser Bild von WoW: Kommende Klassenänderungen für das PvP
Teaser Bild von WoW: Kommende Klassenänderungen für das PvP

Um sicherzustellen, dass die Spieler sich bereits im Vorfeld einen Eindruck von diesen kommenden Änderungen machen können, beinhaltete der Beitrag von Lore netterweise eine erste Liste mit allen bisher geplanten Anpassungen an den spielbaren Klassen. Wer also fleißig im PvP unterwegs ist und sich am Montag nicht von diesem Hotfix überraschen lassen möchte, der der sollte heute unbedingt einmal einen Blick auf die folgende Übersetzung der im Bluepost vorhandenen Patchnotes werfen

We’re working on a round of PvP balance adjustments, to be applied the morning of Monday, September 24. Here are the changes we have planned:

Die geplanten Änderungen: Gegenstände: Der von Großer roter Knopf im PvP verursachte Schaden wird um 25% reduziert.

Todesritter: Unheilig Die Effektivität von Letzte Überraschung wird im PvP um 35% reduziert.

Druide: Wiederherstellungsaffinität: Die Heilung von Verjüngung, Rasche Heilung und Wildwuchs wird im PvP um 30% reduziert. Die Heilung von Nachwachsen wird für nicht auf Wiederherstellung geskillte Druiden im PvP um 25% reduziert. Wildheit Die Effektivität von Wilde Krallen wird im PvP um 50% reduziert. Wiederherstellung Die Effektivität von  Hainpflege wird im PvP um 25% reduziert. Fokussiertes Wachstum reduziert die Manakosten von Blühendes Leben in Zukunft nur noch um 15% (vorher 40%). Fokussiertes Wachstum erhöht die Heilung von Blühendes Leben in Zukunft nur noch um 15% (vorher 25%). Jegliche Heilung von Wiederherstellungs-Druiden wird im PvP um 10% reduziert.

Jäger: Tierherrschaft Der von Begleitern verursachte Schaden wird im PvP um 18% reduziert. Überleben Die Effektivität von  Latentes Gift wird im PvP um 30% reduziert.

Mönch: Nebelwirker Die Manaregeneration wird im Kampf gegen andere Spieler bald nur noch um 20% reduziert (war 30%).

Paladin: Heilig Die Manaregeneration wird im Kampf gegen andere Spieler bald nur noch um 20% reduziert (war 30%).

Priester: Disziplin Die Manaregeneration wird im Kampf gegen andere Spieler bald nur noch um 20% reduziert (war 30%). Fokussierter Wille verringert den erlittenen Schaden pro Stapel bald nur noch um 10% (war 20% pro Stapel).

Schamane: Wiederherstellung: Die Effektivität von  Steigende Flut wird im PvP um 25% reduziert. Die Manakosten von Geistverbindung werden um 50% erhöht. Geistverbindung besitzt in Zukunft eine Zauberzeit von 1.5 Sekunden. Geistverbindung verteilt in Zukunft nur noch 25% des eingehenden Schadens (war 35%). Die Heilung von Wasserwogen wird um 33% reduziert. Die Heilung von Springflut wird im PvP um 15% reduziert. Elementar Die Effektivität von Lavaschock wird im PvP um 35% reduziert.

Krieger: Waffen Die Effektivität von  Herr des Krieges wird im PvP um 55% reduziert (war 40%). Die Verteidigungshaltung reduziert den eingehenden Schaden im PvP bald wieder um 20% (war 10%).