Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Heldenchaos der Woche: Checkpoint Hanamura

Um ihre Community auch außerhalb der Anzeige im eigentlichen Spiel darüber zu informieren, dass es sich bei dem in dieser Woche im Heldenchaos aktiven Brawl erneut um den bereits aus der Vergangenheit bekannten Spielmodus “Checkpoint Hanamura” handelt, veröffentlichten die Entwickler von Heroes of the Storm in der vergangenen Nacht mal wieder einen ihrer recht informativen Blogeinträge zu diesem Feature auf ihrer offiziellen Internetseite.

Diesem Artikel des Entwicklerteams zufolge handelt es sich bei diesem Brawl weiterhin um einen im Grunde sehr simplen Spielmodus, der zwar über eine Reihe von verschiedenen Modifikationen an den normalen Spielregeln verfügt, aber trotzdem nicht unbedingt schwierig zu verstehen ist. Dieser nur eine Woche lang in Heroes of the Storm vorhandene Brawl ersetzt nämlich die normalerweise auf Hanamura geltenden Spielregeln durch die aus Overwatch bekannten Regeln für ein Spielfeld der Kategorie “Eskorte” (Beispiele: Dorado, Watchpoint: Gibraltar). Aus diesem Grund werden die beiden teilnehmenden Teams zu Beginn der Partie auch erst einmal in Angreifer und Verteidiger aufgeteilt. Während dieAngreifer im Grunde einfach nur ihre Fracht innerhalb des Zeitlimits an das Ende der vorgegebenen Strecke bringen müssen, so sollen die Verteidiger dauerhaft gegen das feindliche Team kämpfen und möglichst jeden Fortschritt der Fracht unterbinden. Um das Ganze etwas spannender und abwechslungsreicher zu gestalten, sind in diesem Spielmodus auch noch verringerte Wiederbelebungszeiten, zufällig ausgewählte Helden, auf der Karte vorhandene Medikits und eine Limitierung auf Stufe 10 aktiv. Alle weiteren Informationen zu den speziellen Regeln von “Checkpoint Hanamura” findet ihr wie üblich in dem folgenden Blogeintrag.   Heldenchaos der Woche, 10. August 2018 – Checkpoint: Hanamura Das Heldenchaos dieser Woche ist Checkpoint: Hanamura – attackiert oder verteidigt die Fracht auf unserem neuen, von Overwatch inspirierten Schlachtfeld mit nur einem Weg! Regeln: Vorgegebene Heldenauswahl Zu Beginn des Matches wählt ihr aus drei verfügbaren Helden einen aus. Aber beeilt euch, ihr habt nur 30 Sekunden Zeit! Verringerte Wiederbelebungszeit Die Wiederbelebungszeit der Helden beträgt 9 Sek. bzw. in der Verlängerung 12,5 Sek. Keine Talente. Keine Stufen. Alle Spieler starten auf Stufe 10 und können sich eine heroische Fähigkeit aussuchen – das war’s dann allerdings auch schon. Medikits der Superlative Auf dem Schlachtfeld sind Medikits verteilt, die dem darüber laufenden Spieler sofort 50 % seiner Lebenspunkte und seines Manas wiederherstellen. Kontrollpunkte? Check! Wird ein Kontrollpunkt erreicht, erhält das angreifende Team ein wenig Extrazeit. Befördert die Fracht ins Ziel oder stellt euch dem Gegner in den Weg, um den Sieg auf diesem Schlachtfeld davonzutragen!   Belohnungen: Schließt drei Partien auf Checkpoint: Hanamura ab und verdient euch eine Beutetruhe! Weitere Informationen zu unserem neuen Spielmodus Heldenchaos findet ihr auf unserer Heldenchaos-Seite. Wie immer könnt ihr mehr über das aktuell stattfindende Heldenchaos erfahren, indem ihr auf die Infoschaltfläche am unteren Rand des Spielen-Bildschirms klickt, wenn ihr euch in die Warteschlange einreihen wollt.     (via)