Direkt zum Inhalt

Der direkt an Overwatch mitarbeitende Principal Designer Geoff Goodman meldete sich in der vergangenen Woche netterweise in den offiziellen Foren dieses Titels zu Wort und verkündete dort dann in einem seiner wie üblich sehr informativen Blueposts, dass das Entwicklerteam dieses Shooters nach mehreren Monaten mit Beschwerden aus der Community scheinbar endlich dazu gekommen ist, einige der größten Fehler und Probleme mit Doomfist zu korrigieren.

Auch wenn Fans dieses Charakters diese Änderungen am liebsten sofort auf den Liveservern sehen würden, so wurden diese notwendigen Problemlösungen vor einigen Tagen allerdings erst einmal auf den öffentlichen Testserver von Overwatch aufgespielt und können dort jetzt einige Zeit lang von allen daran interessierten Personen ausprobiert werden. Passend dazu findet ihr folgend nun eine übersetzte Übersicht mit allen schon jetzt auf dem PTR aktiven Fehlerbehebungen und zwei Listen mit Problemen, die die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment irgendwann in der Zukunft ausbessern möchten.   Bereits behobene Probleme: (Hinweis: Viele der folgenden Punkte stammen aus den PTR Patchnotes). Viele Probleme mit Dampfhammer wurden behoben. Zusätzlich dazu haben die Entwickler die Mechaniken dieser Fähigkeit leicht überarbeitet und vereinfacht. Spieler sollten bemerken, dass ein Winkel von 45 Grad jetzt die Grenze zwischen dem Rammen eines Ziels in eine Wand und dem Abprallen des Ziels in eine zufällige Richtung darstellt. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfists Dampfhammer nicht jedes Mal Schaden verursacht hat, wenn ein Gegner gegen eine Wand geprallt war. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfists Dampfhammer die Bewegung eines Gegners nicht jedes Mal gestoppt hat, wenn dieser auf eine Wand aufgetroffen war. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfists Dampfhammer Ziele nicht wie vorgesehen gegen Wände gedrückt hat Der Dampfhammer sollte nun wieder zerstörbare Objekte in der Umgebung zerbrechen. Die Entwickler haben das System dahinter sogar etwas verbessert, weshalb diese Fähigkeit die Dekorationen auf den Schlachtfeldern von Overwatch nun wesentlich zuverlässiger zerstören sollte. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfists Seismischer Schlag abgebrochen wurde, wenn die Fähigkeit den Zielort nicht erreichen konnte. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Doomfists Seismischer Schlag sofort aktiviert wurde, wenn die Fähigkeit dazu genutzt wurde, Steigungen zu erklimmen.     Die Entwickler arbeiten an Lösungen für folgende Probleme: Aktuell gibt es einen Fehler mit Seismischer Schlag, der leider gelegentlich dafür sorgt, dass zu nahe an einer Ecke stehende Gegner nicht als berechtigte Ziele für diese Fähigkeit angesehen werden. Derzeit kann es passieren, dass Spieler beim Einsatz von Dampfhammer direkt durch einen Gegner hindurchfliegen und ihn trotzdem nicht treffen. Dieses Problem basiert scheinbar auf einem Vernetzungsfehler im eigentlichen Spiel. Abprallen von Ecken: Wenn Doomfist seinen Dampfhammer in der Nähe einer Ecke oder Kante verwendet, kann es leider passieren, dass er direkt von diesem Hindernis abprallt und nicht einfach nur daran vorbei stürmt. Dieser Fehler wird durch eine vor Kurzem durchgeführte Änderung in einem anderen Bereich verursacht.     Folgende Probleme werden untersucht: Dampfhammer vs. Dampfhammer/Ansturm: In letzter Zeit melden viele Spieler, dass sich das Ergebnis einer Kollision zwischen diesen Fähigkeiten viel zu zufällig und nicht wirklich vorhersehbar anfühlt. Im Moment sammeln die Entwickler noch immer Daten über dieses Problem und hoffen darauf, dass sie diese Momente in der Zukunft wesentlich zuverlässiger gestalten können. Das gewünschte Ergebnis läuft darauf hinaus, dass beide Spieler umfallen. Ein in der Luft durchgeführter Seismischer Schlag erzeugt gelegentlich eine normalerweise nur am Boden verwendete Variante von Seismischer Schlag. Da dieser Fehler nur sehr selten auftritt, sammeln die Entwickler derzeit erst einmal Informationen zu diesem Problem.     I wanted to give you guys a quick update on some Doomfist issues we’ve been working on. We’ve just updated the PTR today with many bug fixes, and even since then we’ve fixed a few more. Here is a summary of where we are right now with Doomfist issues specifically: Things that are fixed Wall slamming should be much improved. The wall slamming logic has also been simplified so players should find that a 45 degree impact angle is the cutoff between the target being slammed into the wall, or sliding off. This is the biggest change that should be noticeable instantly. Rocket Punch now breaks breakables again. Not only was the bug fixed that caused it to no longer break breakables, but the system we have in place now should break them much more consistently than before. Seismic Slam being canceled when landing too close to a wall should be fixed. Seismic Slam will now ‘slide’ a small ways up ramps instead of instantly triggering. Winston’s leap has also changed in the same way. The slide distance is manually tuned so let us know if it seems like he is sliding up ramps too much or too little.   Things we’re still working on Seismic Slam has a bug when you or your target is near a corner, it will sometimes not find them as a valid target. We have identified this bug but it is going to take a little longer to get a fix in place. Ghost punches. This is an issue where you Rocket Punch and go through an enemy, instead of impact them. Some of these reports are latency related, but we did find an issue that was causing this to come up beyond just typical networking issues. Hopefully we’ll get in a fix in soon. Corner bounce. This happens if you use Rocket Punch near a corner or edge, and it causes you to ‘bounce’ off and slide quite a ways away, probably messing up your punch. This is a recent bug caused by a seemingly unrelated change. We have identified why this can happen though, and are working on a fix for it.   Things we’re still investigating Rocket punch vs. Rocket Punch/Charge. We get reports that it can feel really ‘random’ what happens when 2 Doomfists using Rocket Punch hit each other, or a Reinhardt using charge hits a Doomfist that is Rocket Punching. We’re still gathering data and information on this one, and hope to be able to improve the consistency of situation. The intended result is that both players should fall over, much in the same way that two Reinhardts charging into each other knocks both of them down. Aerial Seismic Slam sometimes causing Grounded Seismic Slam. We’ve gotten reports of people being up in the air and using Seismic Slam sometimes triggering the ‘Grounded’ version instead of the ‘Aerial’ version. This one seems really rare so its pretty hard to track down, but we’re looking into it.   We also have heard your feedback that you’d like to see more details about bug fixes in our patch notes, instead of just tuning changes and features. We’re going to work on this, so starting next patch there will be more detailed information on this kind of stuff. Thanks for all the feedback and keep it coming, especially if you get a chance to play on the PTR and test out these changes.     (via)