Direkt zum Inhalt

Patch 9.1: Eine offizielle Übersicht zu dem Freischalten des Fliegens

Der kommende Patch 9.1: Ketten der Herrschaft wird für qualifizierte Spieler endlich das Flugverbot in den vier grundlegenden Questgebieten der Schattenlande aufheben und es den Spielern erlauben sich dort mit ihren fliegenden Reittieren in den Himmel zu erheben.

Teaser Bild von Patch 9.1: Eine offizielle Übersicht zu dem Freischalten des Fliegens
Teaser Bild von Patch 9.1: Eine offizielle Übersicht zu dem Freischalten des Fliegens

Damit die Spieler schon im Vorfeld darüber informiert sind, was für Anforderungen mit der Freischaltung des Fliegens in den Schattenlanden verbunden sind, veröffentlichten die Entwickler gestern Abend netterweise einen Blogeintrag zu diesem Thema auf ihrer Communityseite. Diese Übersicht geht noch einmal alle notwendigen Schritte durch und erklärt Lesern in wenigen leicht verständlichen Worten, wie die Freischaltung des Fliegens in 9.1 ablaufen wird. Wer sich bisher noch nicht mit diesem Thema auseinandergesetzt hat, der sollte einen Blick auf den folgenden Beitrag der Entwickler werfen. Ansonsten sollte an dieser Stelle auch noch erwähnt werden, dass das Team ihre Beiträge dieser Art für gewöhnlich immer erst dann veröffentlicht, wenn die Testphase eines Content Updates sich ihrem Ende nähert. Die Testphase für den kommenden Patch 9.1: Ketten der Herrschaft könnte also ebenfalls kurz vor dem Ende stehen, weshalb die Spieler möglicherweise nicht mehr sehr lange auf dieses Update warten müssen. Dieser Umstand würde zu den seit einigen Wochen in der Spielerschaft umherziehenden Gerüchten rund um einen Launch in der ersten Juli-Woche passen. Natürlich wurde keine dieser Angaben bisher bestätigt, weshalb die Spieler von WoW sich nicht zu sehr auf einen baldigen Release freuen sollten.

Bereit zum Abheben: Lernt in Ketten der Herrschaft Fliegen Verdient euch im nächsten großen Inhaltsupdate Ketten der Herrschaft eure Flügel und ein besonderes Paktreittier! In Shadowlands müsst ihr euch nicht wie bei vorherigen Erweiterungen mit einem „Pfadfinder“-Erfolg herumschlagen, sondern könnt euch bereits zu Anfang der neuesten Kapitel der Paktkampagne eure Flugfertigkeit verdienen. Mit dem Abschluss einer Quest innerhalb des Handlungsstrangs „Das letzte Siegel“ erhaltet ihr als Belohnung die Erinnerungen an den sonnenlosen Himmel. Dieser verbrauchbare Gegenstand ermöglicht allen Charakteren eures Accounts den Kauf der Reitfertigkeit, die zum Fliegen innerhalb der vier Hauptzonen von Shadowlands benötigt wird. Hier erfahrt ihr, was ihr aktuell tun könnt, um in Ketten der Herrschaft sofort voll einsatzbereit zu sein und euch in die Lüfte zu schwingen. Erreicht Ruhmstufe 40 Euer Pakt ist der Wind unter euren Flügeln. Deshalb müsst ihr eure unbedingte Treue unter Beweis stellen und Ruhmstufe 44 erreichen, bevor ihr abheben könnt. Sorgt dafür, dass ihr bereits vor der Veröffentlichung von Ketten der Herrschaft die Ruhmstufe 40 erreicht. So könnt ihr eure Anstrengungen direkt auf die Stufen konzentrieren, die mit dem Inhaltsupdate freigeschaltet werden. Bereit für maximalen Ruhm? Mit diesem Guide von Wowhead könnt ihr euch optimal auf eure Reise vorbereiten! Ihr tut euch schwer damit, vor der Veröffentlichung von Ketten der Herrschaft Ruhmstufe 40 zu erreichen? Keine Sorge: mit Veröffentlichung des Inhaltsupdates werden bisherige Quellen für Ruhm mehr und schneller Ruhm gewähren als derzeit. Schließt eure Paktkampagne ab Bevor ihr eure Flügel ausbreiten könnt, müsst ihr die neuesten Kapitel eurer Paktkampagne abschließen, bis hin zu „Das letzte Siegel“ (Kapitel 12 der Paktkampagne). Dieses Kapitel wird mit Ruhmstufe 44 freigeschaltet, die ab der zweiten Woche von Ketten der Herrschaft verfügbar ist. Derzeit könnt ihr neun Kapitel abschließen. Euren aktuellen Fortschritt könnt ihr in der Ansicht „Karte & Questlog“ (Tastenkürzel: L) in der rechten oberen Ecke des aktiven Fensters sehen. Bereit zum Abschluss eurer Paktkampagne? Mit diesen Guides von Wowhead könnt ihr euch optimal auf eure Reise vorbereiten! Kyrianer | Nekrolords | Nachtfae | Venthyr Wenn ihr es nicht schafft, alle aktuellen Kapitel abzuschließen, könnt ihr trotzdem die neuesten Geschichtsstränge in Ketten der Herrschaft spielen. Dafür müsst ihr nur die Einführungsquestreihe eures Pakts abschließen und den Runenmetz freischalten. Trotzdem solltet ihr die übersprungenen Kapitel so bald wie möglich nachholen, da sie eine verlässliche Quelle für Ruhm sind, den ihr wiederum zum Freischalten der Flugfertigkeit und anderer begehrter Belohnungen braucht. Erobert den Himmel mit Stil Eure heldenhaften Taten für den Pakt bescheren euch außerdem auf Ruhmstufe 45 ein Reittier, das eines Paktchampions würdig ist. Kyrianer gleiten auf dem Rücken des Elysischen Aquilon durch die Lüfte, die Nachtfae reiten auf majestätischen Wolfschlangen, Nekrolords stürmen auf Leichenfliegen in die Schlacht und Venthyr erobern auf kürzlich erwachten Steingeborenen den Himmel. Auf worldofwarcraft.com/news findet ihr weitere Informationen zum Fliegen und den Paktreittieren des Inhaltsupdates Ketten der Herrschaft, in dem ihr euch eure Flügel verdienen und die Schattenlande aus einer ganz neuen Perspektive entdecken könnt.