Direkt zum Inhalt

Diese Woche in WoW: Weltboss, Torghast und wöchentliche Events

Wie es mittlerweile für World of Warcraft üblich ist, hat auch am heutigen Mittwoch, den 14. April 2021 wieder einmal eine wöchentliche Rotation in diesem MMORPG stattgefunden und entweder komplette Neuerungen freigeschaltet oder bestehende Inhalte durch andere Inhalte der gleichen Art ersetzt.

Teaser Bild von Diese Woche in WoW: Weltboss, Torghast und wöchentliche Events
Teaser Bild von Diese Woche in WoW: Weltboss, Torghast und wöchentliche Events

In Shadowlands sorgt diese Rotation wöchentlich dafür, dass die Affixe für M+ ausgetauscht werden, ein neuer Weltboss im Spiel aktiv ist, ein neues wöchentliches Event gestartet wurde, zwei neue Flügel in Torghast verfügbar sind, neue Quests in Oribos angeboten werden und es je nach Woche möglicherweise eine neue PvP-Rauferei gibt. Welche Ereignisse und Inhalte die nächsten sieben Tage aktiv sind, erfahrt ihr durch die folgende Übersicht.

Wöchentliche Quests in Oribos: In jeder Woche können die Spieler in Oribos einige wöchentliche Quest annehmen, die sie für das Abschließen von bestimmten Dungeons und dem Betreiben von etwas PvP mit viel Anima und etwas Ruf bei einer bestimmten Fraktion belohnen. Die folgenden Weeklys sind in dieser Woche im Spiel aktiv: Kampfobservation Teamworkobservation Wertvoller Fund: Nekrotische Schneise Wertvoller Fund: Tirna Scithe Die Arena ruft

  Tapferkeitspunkte: Die Obergrenze für die maximal von Spielern in der ersten Saison von Shadowlands gesammelte Anzahl von Tapferkeitspunkten erhöht sich mit jeder vergangenen Woche um 750 Punkte. In dieser Woche steigt dieses Limit somit von den bisher aktiv gewesenen 8000 Punkten auf 8750 Tapferkeitspunkte.

  Die aktiven Affixe für M: Für diese Woche wurden die Affixe Verstärkt, Boshaft, Vulkanisch und Stolz ausgewählt. Diese vier Affixe sind in allen mythischen Schlüsselsteindungeons von Shadowlands aktiv, die sich auf Stufe 10 oder höher befinden. Der neue saisonale Affix Stolz sorgt dafür, dass bei allen 20% in der Fortschrittsleiste eine Manifestation des Stolzes auftaucht. Dieses Wesen muss von den Spielern getötet werden und das Ableben dieses Mobs gewährt allen nahen Spielern einen nützlichen Stärkungszauber.

  Der aktive Weltboss: In Shadowlands gibt es vier verschiedene Weltbosse, die einer wöchentlich wechselnden Rotation unterliegen und auf die vier Levelzonen des Addons aufgeteilt sind. Für diese Woche wurde der Boss Nurgash Schlammborn in Revendreth ausgewählt, der den Spielern sowohl legendäre Rezepte als auch epische Beute mit einem Itemlevel von 207 überlassen kann. Der Weltboss droppt die folgende Beute: Sündensteinschulterpolsterung Bequeme Schlummerwickel Nurgashs Gürtel der vielen Sündensteine Klimpernde Steinstampfer Gehärtete Schlosszermalmer Schlammgeformter Kettenhalsreif Erinnerung an ein rasendes Monstrum Erinnerung an einen unbeständigen Teufelskern Erinnerung an den Wahnsinn der Azj’Aqi

  Die Flügel in Torghast: Die in Torghast vorhandenen zwei Flügel wechseln jede Woche. Für diese Woche wurden die folgendenden zwei Flügel ausgewählt: Die Frakturkammern: Erinnerung an einen reanimierten Schlurfer Dunklere Natur Erinnerung an ein unendliches Wachstum Erinnerung an giftige Injektoren Yu’lons Flüstern Erinnerung an ein heiliges Siegel Erinnerung an den schmerzbrechenden Psalm Erinnerung an die tödlichen Schatten Erinnerung an ein elementares Gleichgewicht Erinnerung an den gehörnten Alptraum

Mort’regar: Erinnerung an Bryndaor Erinnerung an den Schläfer Erinnerung an die Knochenfragmente des Schlächters Erinnerung an rutschiges Eis Memory of Shaohao Erinnerung an die endlosen Könige Erinnerung an den Kuss des Todes Erinnerung an die Verdammnisklinge Erinnerung an den Hexendoktor Erinnerung an eine waghalsige Verteidigung

  Das wöchentliche Ingame Event: Arenageplänkel Im Verlauf des heutigen Vormittags ist auf den europäischen Spielservern von World of Warcraft mal wieder eines der wöchentlich in diesem MMORPG wechselnden Ingame Events gestartet, welches die kommende Woche über dafür sorgt, dass alle Spieler durch den äußerst nützlichen Stärkungszauber „ Zeichen des Geplänkels“ insgesamt 50% mehr Ehrenpunkte durch Arenageplänkel erhalten. Zusätzlich dazu können Spieler jetzt auch noch eine spezielle wöchentliche Quest annehmen, die sie für das Abschließen von 10 Arenageplänkeln mit 250 Anima, etwas Eroberung und 2000 Ehre belohnt

This Week: Arena Skirmishes All week, from anywhere in Azeroth, open the Group Finder (default hotkey: i), select the Player vs. Player tab on the bottom of the window, and then under Casual, choose Arena Skirmish and JOIN BATTLE. You’ll be matched up with teammates and provided with opponents to kill in the Arena. You can also queue for a Premade group or create your own group within the Premade tab. Look for the following all week long: A quest in Oribos awaits you, or if you forget to pick it up there, you can start it from within the Adventure Journal. Quest requirement: Win 10 Arena PvP Skirmishes Reward: A PvP loot box Passive buff: +50% honor gains from Skirmishes

If you’ve been looking to make some Honor gains, this is the week to do it!

  Die PvP-Rauferei: Volles Haus Heute Vormittag wurde in World of Warcraft wieder einmal die PvP-Rauferei „Volles Haus“ gestartet, die allen daran interessierten Personen in der europäischen Spielregion nun eine Woche lang über das entsprechende Suchtool zur Verfügung stehen wird. Bei diesem recht simplen Brawl handelt es sich im Grunde um einen ganz normalen Kampf in einer der Arenen dieses MMORPGs, dessen normalerweise geltende Beschränkungen für die Anzahl der erlaubten Teilnehmer allerdings stark nach oben geschraubt wurden. Aus diesem Grund bestehen die in dieser PvP-Rauferei gegeneinander antretenden Gruppen an Helden auch nicht wie üblich aus 2, 3 oder 5 verschiedenen Spielern, sondern dieser besondere Spielmodus füllt die beiden teilnehmenden Teams mit jeweils 15 Charakteren gleichzeitig. Da die PvP-Rauferei „Volles Haus“ allerdings auch weiterhin auf den bekannten Spielfeldern für die Arena ausgetragen wird, sollte eine Partie in diesem Brawl recht schnell in einem Gemetzel enden und sich nicht sonderlich lange hinziehen.

We’ve put more PvP in your PvP! In Packed House, there’s nowhere to hide as you face not 2, not 3, not 5, but 15 adversaries in this 15 vs. 15 Arena battle.