Direkt zum Inhalt

Shadowlands: Konzeptzeichnungen für die Diener des Kerkermeisters

Während der Entwicklung von Shadowlands war der Künstler Matthew McKeown als Senior Character Artist für Blizzard Entertainment tätig und zeichnete sich in dieser Zeit unter anderem durch die Erschaffung von Konzeptzeichnungen für die mit dem Kerkermeister in Verbindung stehenden NPCs aus.

Teaser Bild von Shadowlands: Konzeptzeichnungen für die Diener des Kerkermeisters
Teaser Bild von Shadowlands: Konzeptzeichnungen für die Diener des Kerkermeisters

Diese Wesen besitzen alle einen einheitlichen Stil, der sich durch spitze Metallelemente, verschiedene dunkle Grautöne, Ketten und grüne/blaue Energien auszeichnet. Dabei diente der Lichkönig und die Optik der Eiskronenzitadelle wohl recht eindeutig als Inspirationen für diese mit Shadowlands eingebauten Feinde. Interessanterweise hat Matthew McKeown die vergangenen Tage unter anderem dafür genutzt, um viele seiner Konzeptzeichnungen für die Diener des Kerkermeisters auf Artstation hochzuladen und somit mit der gesamten Fangemeinde von World of Warcraft zu teilen. Diese aus der Entwicklung von Shadowlands stammenden Artworks zeigen daran interessierten Spielern, wie die ersten Varianten des Kerkermeisters und seiner Diener aussahen und was für Vorstellungen die Entwickler sehr früh in der Entwicklung dieses Addons hatten. Besonders interessant ist es die Konzeptzeichnungen mit den tatsächlich im Spiel vorhandenen 3D-Modellen zu vergleichen und zu schauen, welche Details übernommen wurden und an welchen Punkten das Team sich für eine andere Optik entschieden hat. Folgend findet ihr eine Auswahl der Konzeptzeichnungen und hier könnt ihr einen Blick auf die Sammlung an Kunstwerken von diesem Künstler werfen.

Der Runenmetz:

Der Kerkermeister:

Die Diener des Kerkermeisters: