Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Diese Woche in WoW: Dungeons, Weltbosse und die Eingedämmten Kontaminante

Wie es mittlerweile für World of Warcraft üblich ist, hat auch am heutigen Mittwoch, den 16. September 2020 wieder eine wöchentliche Rotation in diesem MMORPG stattgefunden und entweder komplette Neuerungen freigeschaltet oder bestehende Inhalte durch andere Inhalte der gleichen Art ersetzt.

Um euch nun auf eine simple Weise darüber in Kenntnis zu setzen, welche Aspekte des Spiels sich heute Vormittag verändert haben, findet ihr folgend praktischerweise eine kurze Übersicht zu der mit den heutigen Wartungsarbeiten in diesem MMORPG gestarteten Woche. Wer jetzt also mehr über die wöchentlich rotierenden Inhalte von BfA erfahren möchte, der sollte unbedingt weiterlesen.     Mythic+ Dungeons: Bei den Affixen in dieser Woche handelt es sich um Verstärkt, Blutig, Schrecklich und Erweckt. Spieler sollten wie immer nicht vergessen ihre Mythic+ Truhe aus der vergangenen Woche aufzumachen.         Die Eingedämmten Kontaminante: Mutter in der Herzkammer von Azeroth bietet bis zum kommenden Samstag die folgenden Verderbniseffekte an: Schlüpfrig III Augenblick der Klarheit Unendliche Sterne I Rasender Puls III Schwerwiegend II Schröpfer III Strömende Lebenskraft I       Die Überfälle von N’Zoth: Seit der Veröffentlichung von Patch 8.3 greifen die Truppen von N’Zoth dauerhaft Uldum und das Tal der Ewigen Blüten an. Dabei unterteilen sich diese Angriffe dann in wochenlange Überfälle des schwarzen Imperiums und kleinere Angriffe der Diener der Alten Götter, die jeweils nur eine halbe Woche über aktiv sind und nach einigen Tagen ausgetauscht werden. Die folgende Übersicht informiert euch darüber, wo diese Angriffe in dieser Woche stattfinden und welche Quest zu den jeweiligen Events gehört. Das Schwarze Imperium: Laufzeit: 16. September bis 23. September Ort: Uldum   Angriffe von Dienern: Event 1: Mantis Laufzeit: 16. September bis 19. September Ort: Tal der Ewigen Blüten Event 2: Mogu Laufzeit: 19. September bis 23. September Ort: Tal der Ewigen Blüten       Der Welboss im Tal der Ewigen Blüten: Shek’zara Die Beute: Loop of Abhorrent Celerity Maniacal Speaker’s Cover Guise of the Voracious Prowler Greaves of Shattered Thoughts Chitinous Conqueror’s Legplates       Der Welboss in Nazjatar: Ulmath Die Beute: Enthraller’s Bindstone Netherdancer’s Knife Ulmath’s Soulseeker Temple Guardian’s Saber Willbinder’s Halberd Liara’s Spire Cloak of Restless Spirits Merciless Pincher Moon Priestess‘ Baton Tyr’mar’s Greatsword       Der Weltboss in Zandalar/Kul Tiras: Hagelsturmkonstrukt Die Beute: Drust-Runed Icicle Permafrost-Encrusted Heart Frostbreath Leggings Ice-Rimed Slippers Ice Stalker Boots Chill’s End Wristguards Hailstone Hauberk Freezing Tempest Waistguard Ice-Carved Shoulderplates Girdle of Biting Winds Glacial Spike Gauntlets       Die Inselexpeditionen: Die mit Battle for Azeroth eingeführten Inselexpeditionen unterliegen einer wöchentlich wechselnden Rotation, die den Spielern alle sieben Tage drei von den Entwicklern ausgewählte Inseln zum Erkunden zur Verfügung stellt. In dieser Woche wurden das Schneeblütendorf (Mogu), der Fördewald (Worgen) und Jorundall (Vrykul) als Inseln für dieses Feature ausgewählt. Wer auf diesen drei Inseln insgesamt 40.000 Azerit einsammelt, der darf sich über etwas Azerit und eine neue Mission für seinen Missionstisch freuen. Zusätzlich dazu bieten die Händler der Inselexpeditionen seit dem Release von Patch 8.3 in jeder Woche auch noch drei spezielle Beutetruhen an. Diese Kisten basieren jeweils auf bestimmten Inseln und können den Spielern mindestens drei zu diesen Orten passende Gegenstände überlassen. Da die Inhalte der Kisten alle zu den normalen Belohnungen der Inselexpeditionen gehören, können Spieler auf diese Weise also eine Reihe von Reittieren und rein kosmetischen Gegenständen freischalten. In dieser Woche sind die folgenden Kisten erhältlich: Bergungsgut aus der Spinnensenke Bergungsgut von der Geschmolzenen Insel Bergungsgut vom Wispernden Riff Elementares Bergungsgut       Die PvP-Rauferei „Gravitationsverlust“: Da die mit Legion in World of Warcraft eingeführten PvP-Raufereien im Grunde sehr positiv von den Spielern von World of Warcraft aufgenommen wurden, haben sich die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment dazu entschieden, dieses Feature auch in Battle for Azeroth weiterhin aktiv zu betreiben. Bei den PvP-Raufereien handelt es sich um spezielle Partien auf den Schlachtfeldern von World of Warcraft, die durch besondere Regeln oder Mechaniken von den normalen Runden abweichen und somit häufig komplett andere Taktiken erfordern. Für diese Woche wurde die aus der Vergangenheit bekannte Rauferei Gravitationsverlust ausgewählt. Dieser Brawl stellt im Grunde eine ganz normale Partie im „Auge des Sturms“ dar, die von den Entwicklern allerdings um den amüsanten Stärkungszauber Gravitationsverlust erweitert wurde. Dieser gelegentlich bei zufällig ausgewählten Spielern aus beiden Teams in Kraft tretende Buff sorgt dafür, dass betroffene Helden für ungefähr drei Sekunden in die Luft geschleudert werden und danach dann ohne Fallschaden zu erleiden erneut in die Tiefe stürzen. Praktischerweise reichen die Flughöhe und der Winkel der Abwärtsbewegung in den meisten Fällen dafür aus, um sich von einem der Türme auf diesem Spielfeld zu einem der Türme auf der anderen Seite der Schlucht zu bewegen.   Gravity getting you down? Step into the Eye of the Storm and be prepared for a whole new en-lighten-ing experience. Every minute, players on the battlefield will find themselves launched into the air, only to gently fall toward the ground again in a perpetual aerial ballet as they try to accrue enough resources to take the win home for their team.         Wöchentliches Event: Die Dungeons von BfA Am heutigen Mittwoch ist in World of Warcraft unter anderem ein neues wöchentliches Event gestartet, welches die kommende Woche lang dafür sorgt, dass die Endbosse der Dungeons von Battle for Azeroth einen weiteren Gegenstand droppen. Zusätzlich dazu können Spieler in dieser Woche auch noch die Quest „Abgesandter des Krieges“ annehmen, die Spieler für vier abgeschlossene mythische Instanzen mit etwas Azerit und einem epischen Ausrüstungsteil belohnt.   Weekly Bonus Event: Battle for Azeroth Dungeons The Battle for Azeroth Dungeons Bonus Event is underway! This Week All week, open Group Finder (default hotkey: I) to queue for any Battle for Azeroth dungeon on Normal or Heroic difficulty. Alternatively, get a group of veteran dungeoneers together and travel to one of the Battle for Azeroth dungeons on Mythic difficulty: Atal’Dazar Temple of Sethraliss The Underrot The MOTHERLODE!! Freehold Shrine of the Storm Tol Dagor Waycrest Manor   Look for the following all week long: Chronicler Shoopa in Zuldazar or Chronicler Toopa in Boralus has a quest for you – Emissary of War. Or, if you forget to pick it up there, you can start it within the Adventure Journal. Quest requirement: Complete 4 Battle for Azeroth dungeons on Mythic difficultly. Rewards: One loot box containing a piece of gear from Heroic difficulty Battle of Dazar’alor. Passive bonus: The final boss in each dungeon drop additional loot on all difficulties (except Mythic Keystone difficulties.)   Every Week The Bonus Events system consists of a rotating schedule of different activities, currently scheduled to run each week beginning on Tuesdays. Each Bonus Event grants a passive bonus to a particular game activity and offers a once-per-event quest with a noteworthy reward for accomplishing a related goal. The in-game calendar can serve as your one-stop reference for the event schedule. The Adventure Guide also offers a direct link to active Bonus Events, allowing you to easily accept any associated quests.