Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Shadowlands: Einige kommende Änderungen für die Druiden

Der direkt an Shadowlands mitarbeitende Game Designer Sigma hat sich im Verlauf der vergangenen Nacht mal wieder in den Battle.Net Foren zu Wort gemeldet und dort dann einen kurzen Bluepost veröffentlicht, der die Spieler von WoW über einige im nächsten Build für die Beta kommende Klassenänderungen in Kenntnis setzen sollte.

Diese geplanten Anpassungen sind dabei dann für die Klasse des Druiden bestimmt und betreffen einen legendären Affix, ein Talent und zwei Signaturfähigkeiten der in den Schattenlanden vorhandenen Pakte. Wer selbst einen Druiden spielt und mehr über diese Änderungen erfahren möchte, der findet folgend sowohl den Bluepost von Sigma als auch eine Übersetzung der Anpassungen.   Die Änderungen: Konvokation der Geister kann in Zukunft in allen Gestalten aus der Bewegung heraus kanalisiert werden. Der aus Schaden ausgelegte Adaptiver Schwarm‘ wird in Zukunft Ziele bevorzugen, die entweder von Mondfeuer oder Zerfetzen betroffen sind. Dabei versucht der Schwarm aber immer kein Ziel auszuwählen, welches bereits einen Schwarm aktiv hat. Der heilende Schwarm wird nicht verändert. Der Auslöser von Blutkrallen wird von „nutze Schreddern, Krallenhieb und Hauen“ in „nutze 3 unterschiedliche Ressourcenerzeuger“ umgewandelt. Dadurch wird dieses Talent etwas flexibler. Druid Runecarve 3: Dieser Effekt war unfertig im letzten Build. Die nächste Version komprimiert sowohl die Tick-rate als auch die Dauer von Effekten. Dabei lassen die Entwickler sich von alten Fähigkeiten wie beispielsweise Reißwunden inspirieren.     Some assorted minor changes in an upcoming build, just noting here: –Convoke the Spirits can be channeled while moving, in all forms. –Adaptive Swarm (damage swarm) will try to favor targets that have Moonfire or Rip active. It will not, however, merge/stack two swarms together if it can avoid it. The healing swarm was already pretty smart and there are no further changes to it right now. –Bloodtalons: trigger changed from “use Shred, Rake, and Thrash” to “use any 3 different generators”. Continuing on from a lot of feedback on this, the goal is to make it more flexible, and cause fewer rotation clashes, while still requiring a moment of planning to trigger. –Runecarve currently called Druid Runecarve 3 on beta (DoT/HoT tick rate): this was incomplete/ambiguous in the last build, but we are trying a version that compresses both tick rates and durations, taking from old abilities like Jagged Wounds and Glyph of Rapid Rejuvenation. That should be in and working next build for testing.     (via)