Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Diablo 4: Eine Statue von Lilith kann im Shop vorbestellt werden

Im Verlauf des gestrigen Tages haben die Betreiber von Blizzard Entertainments offiziellen Gear Store überraschenderweise einen neuen Fanartikel zu dem Sortiment dieses Shops hinzugefügt.

Dabei handelte es sich um eine beeindruckend aussehende Statue der Dämonin Lilith, die den Panels auf der Blizzcon 2019 zufolge eine wichtige Rolle in dem kommenden Action-Rollenspiel Diablo 4 spielen wird. Wer die Optik dieser Dämonin mag und über genug Kapitel verfügt, der kann diese neue Statue jetzt für den Preis von satten $499.99 im Gear Store von Blizzard Entertainment vorbestellen. Ausgeliefert werden soll dieses Produkt irgendwann zwischen jetzt und dem 31. Juli 2020. Wer sich für den Kauf dieser neuen Statue entscheidet und dieses Produkt für die $499.99 im Vorverkauf erwirbt, der erhält für diesen stolzen Preis eine zu 100% aus Kunststein (Polyresin) bestehende Statue, die von einem erfahrenen Künstler handbemalt wurde und die Dämonen Lilith mit dem Schädel von Diablo in ihren Händen darstellt. Was die Größe dieser Statue betrifft, so ist dieses Objekt ungefähr 62.23 cm hoch und 41.91 cm breit. Diese neue Statue von Lilith ist somit größer als die Statuen für Jaina und Sylvanas und liegt eher im Bereich der überraschend hohen Statue von Illidan Sturmgrimm. Folgend könnt ihr bei Interesse selbst einen Blick auf diese Statue werfen und durch diesen Link gelangt ihr zu dem Gear Store von Blizzard.   Hail the Daughter of Hatred, the Creator of Sanctuary. Hail… Lilith. From the Abyss she has come. Call her home with this stunningly detailed sculpture, designed by the visionary artists of Blizzard Entertainment.         (via)