Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Retter von Uldum: Sieben neue Karten aus dieser Erweiterung

Heute durften mehrere Plattformen im Internet insgesamt sieben brandneue Karten aus der bereits Anfang August für Hearthstone erscheinenden Erweiterung Retter von Uldum enthüllen.

Bei den am heutigen Dienstag vorgestellten Karten handelte es sich um die für den Magier bestimmten Diener Cloud Prince, Arcane Flakmage und Tortollan Pilgrim, die durch ein amüsantes Video enthüllte Schamanenwaffe Splitting Axe, die beiden Schurkenkarten Whirlkick Master und Hooked Scimitar und den neutralen Diener Mogu Cultist. Der zuletzt aufgelistete Mogu Cultist ist dabei besonders interessant, weil er eine recht einzigartige Mechanik besitzt. Wenn nämlich eine Spielfeldseite mit Kopien dieses Dieners gefüllt ist, dann werden alle diese 1/1 Diener geopfert und der Spieler erhält als Ersatz dafür dann den legendären Diener Highkeeper Ra. Dieser legendäre Diener besitzt neben Werten von 20/20 auch noch einen passiven Effekt, der allen Feinden am Ende jeder eigenen Runde 20 Schaden zufügt. Sollte ein Feind diese Karte nicht direkt vom Spielfeld entfernen können, dann hat er also direkt verloren.       (via)