Direkt zum Inhalt
Teaser Bild von Hearthstone: Die Patchnotes zu Patch 11.4

Im Verlauf der vergangenen Nacht haben die an Hearthstone mitarbeitenden Entwickler von Blizzard Entertainment den brandneuen Patch 11.4 auf die Liveserver der verschiedenen Spielregionen aufgespielt, der zuvor nicht offiziell angekündigt wurde und somit eine ziemliche Überraschung darstellt.

Den im gleichen Moment auf den Communityseiten von Hearthstone veröffentlichten Patchnotes zufolge brachte diese neue Spielversion unter anderem mehrere notwendige Fehlerbehebungen, den Start der Vorbestellung für die kommende Erweiterung “The Boomsday Project”, einige neue Kartenrücken, die bereits vor Kurzem angekündigten Anpassungen an den Dienertypen einiger Karten und Verbesserungen für mobile Plattformen mit sich. Des Weiteren beinhaltete dieses Update auch noch eine überarbeitete und verbesserte Version des aus dem letzten Jahr bekannten Sonnwendfestes, welches irgendwann in den nächsten Wochen startet und ab diesem Zeitpunkt dann vorübergehend die durch Quests gewährte Menge an Gold verdoppelt. Weitere Informationen zu diesem Patch findet ihr in den folgenden Patchnotes.   Hearthstone-Update 11.4 – 10. Juli – Vorverkauf von Dr. Bumms Geheimlabor Macht euch bereit für jede Menge Wissenschaft: Dr. Bumms Geheimlabor! Update 11.4 bringt zwei verschiedene Pakete, um euch auf Hearthstones nächste Erweiterung vorzubereiten, ein brandneues Sonnenwendfest und weitere Verbesserungen an der Vereinheitlichung von Karteneffekten. IHR STEHT AUSSERDEM VOR MECHA-JARAXXUS, EREDARLORD UND NEUER HEXENMEISTERHELD. Zum Vorverkauf Ähem. Lest weiter, um mehr zu erfahren! Zwei neue Pakete sind jetzt für Hearthstones Erweiterung, Dr. Bumms Geheimlabor, verfügbar. Die Erweiterung erscheint am 7. August! Der Vorverkauf beinhaltet 50 Kartenpackungen aus Dr. Bumms Geheimlabor zu einem reduzierten Preis, den Kartenrücken Mecha-Jaraxxus und eine zufällige goldene legendäre Karte aus Dr. Bumms Geheimlabor. Wir stellen Das Megapaket vor, das 80 Kartenpackungen aus Dr. Bumms Geheimlabor zu einem reduzierten Preis, den Kartenrücken Mecha-Jaraxxus, eine zufällige goldene legendäre Karte aus Dr. Bumms Geheimlabor und den Hexenmeisterhelden Mecha-Jaraxxus enthält! Spieler können nur eines oder beide Pakete kaufen! Erworbene Kartenpackungen und dazugehörige legendäre Karten können geöffnet werden, wenn Dr. Bumms Geheimlabor veröffentlicht wird. Der Hexenmeisterheld und Kartenrücken Mecha-Jaraxxus können sofort eingesetzt werden. Das Sonnenwendfest kehrt schon bald für einen weiteren, glühend heißen Sommer voller Spaß zurück! Das Kartenchaos „Raggi am Sonnenwendfest“ ist wieder da. Vernichtet Diener, um euer „Wow“-Emote mit einem fantastischen Feuerwerk aufzuwerten. Ferner erwartet euch ein brandneues, herausforderndes PvE-Kartenchaos mit einigen Überraschungen. Der Abschluss gewöhnlicher Quests während des Sonnenwendfests gewährt die doppelte Menge an Gold. Genießt das zum Sonnenwendfest passende „Grüße“-Emote und ein brandheißes Box-Design. Der Hearthstone-Client für Mobilgeräte hat jetzt eine kleinere Download-Größe. Es wurden Leistungsoptimierungen an der Sammlung vorgenommen. Die Unterstützung moderner Smartphones wie iPhone X und Samsung Galaxy S8/S9 wurde hinzugefügt, um die verfügbare Bildschirmgröße optimal nutzen zu können. Der Dienertyp folgender Diener wurde geändert: Bergriese ist jetzt ein Elementar. Geschmolzener Riese ist jetzt ein Elementar. Nymphe des Hexenwalds ist jetzt ein Dämon. Nordmeerkrake ist jetzt ein Wildtier. Dschungel-Mondkin ist jetzt kein Wildtier mehr. Die Grafik von Hexenwaldgrizzly wurde angepasst. Es wurden neue Kartenrücken hinzugefügt: Limonade – Belohnung für die gewertete Saison August 2018 Mecha-Jaraxxus – Nur für kurze Zeit im Vorverkauf von Dr. Bumms Geheimlabor und dem Dr. Bumms Geheimlabor-Megapaket verfügbar   Behobene Fehler und Verbesserungen am Gameplay Es wurde ein Fehler mit Echo-Zaubern behoben. Wenn Lilian Voss das Echo eines solchen Zaubers ersetzte, blieb der neue Zauber weiterhin „geisterhaft“ und wurde am Ende des Zuges abgeworfen. Es wurde ein Fehler behoben, durch den „Wählt aus“-Auswahlen auf dem Spielbrett bestehen geblieben sind, wenn ein Spieler König Togwaggel eingesetzt hat, um mit dem Gegner die Decks zu tauschen. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Genn Graumähne in einem geraden Deck nicht ausgelöst wurde, wenn Aufziehgigant auf der Starthand war. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Diener mit Eifer nach dem Ausspielen zwei Angriffe übersprungen haben, wenn sie noch im selben Zug eingefroren wurden. Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Benutzeroberfläche in bestimmten Fällen nicht mehr reagiert hat, wenn die Windows-Spieleleiste aktiviert war. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spiele, die in einem Unentschieden endeten, während Zurück auf Anfang aktiv war, zu ungewöhnlichem Verhalten geführt haben. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Skelemanten, die durch einen Effekt am Ende des Zuges vernichtet wurden, iOS-Geräte zum Absturz gebracht haben. Es wurde ein Fehler bei der Anzeige von Glyphe der Urzeit und Karten, die entdeckt werden, behoben. [Monsterjagd] Es wurde ein Fehler behoben, durch den Vampirzähne Helden basierend auf dem Ausgangsleben von Dienern anstelle des verbliebenen Lebens geheilt haben.th. Es wurde ein Fehler im Zusammenhang mit Lehrensucher Chos Interaktion mit Instabile Evolution und Karten mit Echo behoben. Es wurde ein Fehler behoben, durch den Wühlerwiesel während Erschöpfung ein Problem mit der Deckanzeige verursacht hat.       (via)