Direkt zum Inhalt

Der BattleTag wird bald zur Konkurrenz der Real-Id.

Dieser funktioniert genauso, nur mit einem Usernamen, statt dem richtigen Namen.