Direkt zum Inhalt

Zur Überraschung der gesamten Spielerschaft hat sich der für die fortlaufende Entwicklung von Hearthstone mitverantwortliche Game Director Ben Brode gestern Abend mal wieder auf Twitter zu Wort gemeldet und dort dann unter anderem in einem etwas längeren Tweet verraten, in welchen Zeitraum eigentlich der nächste größere Patch für dieses digitale Kartenspiel erscheinen soll.

Dieser äußerst interessanten Nachricht zufolge möchten die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment diese neue Spielversion scheinbar bereits im nächsten Monat auf die Liveserver ihrer verschiedenen Spielregionen aufspielen, weshalb ungeduldige Spieler wahrscheinlich nicht mehr sehr lange auf die Implementierung von interessanten Neuerungen warten müssen. Was die Inhalte dieses im Februar 2018 erscheinenden Updates betrifft, so beinhaltete die Nachricht von Ben Brode leider nur sehr wenige Informationen zu den tatsächlichen Auswirkungen dieser kommenden Spielversion. Bisher ist eigentlich nur bekannt, dass dieser kommende Patch auf jeden Fall mehrere neue Ingame Events (für die nächsten Monate) beinhaltet und vielleicht sogar einige Spielbalanceänderungen an problematischen Karten mit sich bringen wird. Genauere Informationen zu diesem Thema sollen folgen, wenn die tatsächliche Veröffentlichung dieses Updates ein wenig näher gerückt ist.   Been reading discussions about balance; we have an update coming next month which includes some cool events, and that is when any balance changes would happen. We'll be sure to announce any changes as the patch gets closer. See you at the HCT World Championship next week!— Ben Brode (@bdbrode) 10. Januar 2018