Direkt zum Inhalt

Heute Abend haben die an World of Warcraft mitarbeitenden Entwickler von Blizzard Entertainment einen neuen Hotfix auf die nordamerikanischen Liveserver dieses MMORPGs aufgespielt, der aufgrund der später stattfindenden Wartungsarbeiten leider erst im Verlauf des morgigen Vormittags in den restlichen Regionen erscheinen wird.

Den netterweise gleichzeitig damit auf der Communityseite dieses Titels veröffentlichen Patchnotes zufolge beinhaltete dieses neue Update zusätzlich zu den bereits gestern Abend von Community Manager Kaivax angekündigten Spielbalanceänderungen auch noch mehrere Anpassungen an drei Encountern aus Antorus, der Brennende Thron, eine Vielzahl von Buffs für die Schmuckstücke aus diesem Schlachtzug, weitere Klassenänderungen und einige kleinere Anpassungen für das PvP. Wer sich für die genauen Auswirkungen dieses neuen Hotfixes interessiert, der sollte einen Blick auf die folgende Übersetzung der bisher nur auf Englisch vorhandenen Patchnotes werfen.     Hotfixes: December 5 Klassen: Priester: Schatten Der verursachte Schaden von Vampirberührung und Schattenwort: Schmerz wurde um 12% reduziert. Der verursachte Schaden aller anderen Fähigkeiten ist um 3% gestiegen.   Schurke: Gesetzlosigkeit Der verursachte Schaden aller Fähigkeiten wurde um 4% erhöht.   Hexenmeister: Gebrechen Der verursachte Schaden von Verderbnis und Agonie wurde um 6% verringert. Der verursachte Schaden von Instabiles Gebrechen wurde um 4% reduziert.     Dungeons und Raids: Antorus, der Brennende Thron: Der Zirkel der Shivarra Es wurde ein Fehler behoben, der dafür sorgte, dass die Gesundheit der “Pein von …” nicht korrekt mit der Größte des Raids skalierte. Eonar die Lebensbinderin Spieler, die während dieses Encounters aus dem Spiel geworfen werden, sollten nach dem Reloggen nun weiterhin Zugang zu der Kampffläche haben. Argus, der Zerrütter Wenn Spieler in der finalen Phase des Kampfes sterben, sollten sich nun die Abklingzeit von Fähigkeiten wie beispielsweise Von der Schippe springen zurücksetzen. Die Gesundheit des Bosses wurde auf der normalen Schwierigkeit und um heroischen Modus um 10% erhöht. Seelenbombe und Seelenexplosion fügen ihren periodischen Schaden nun ein wenig schneller zu. Der verursachte Schaden von Schneide der Auslöschung wurde um 50% erhöht. Die Scheiben von Norgannon erhöhen den von der Konstellareinheit erlitten Schaden nur noch um 100% (vorher 200%).     Gegenstände: Karaffe des sengenden Lichts sollte sich nun die Abklingzeit mit anderen benutzbaren Schmuckstücken dieser Art teilen. Das durch Konvergenz der Schicksale gewährte Hauptattribut wurde um 13% erhöht. Die Abklingzeit von mächtigen Fähigkeiten wird nur noch um 3 Sekunden (vorher 4) verringert. Der verursachte Schaden von Fabrikator des Schmiedeschreckens wurde um 25% erhöht. Rückkopplungsleitung der Garothi gewährt den Spielern nun 10% mehr Tempo. Der verursachte Schaden von Gorshalachs Vermächtnis wurde um 25% erhöht. Werk des Hochvaters erhöht die erzeugte Heilung nun um zusätzliche 10%. Der Absorptionseffekt von Ishkars Teufelsschildemitter wurde um 10% erhöht. Der verursachte Schaden von Prototyp eines Personaldezimierers wurde um 10% erhöht. Der minimale Schaden bei weit entfernten Zielen beträgt nun 50% (vorher 20%). Der verursachte Schaden von Triefende Geißelschwinge wurde um 10% erhöht. Die durch Schattenversengter Reißzahn gewährten Werte wurden um 20% erhöht. Der verursachte Schaden von Hülle von Asara wurde um 20% erhöht. Die Heilung von Schlüsselstein von Tarratus wurde um 10% erhöht. Der verursachte Schaden von Signalfeuer des Terminus wurde um 20% erhöht. Der Vitalitätsresonator gewährt Spielern nun 10% mehr Intelligenz. Dämonenjäger: Verwüstung Gewänder des Teufelstöters 2er Bonus: Erhöht den Schaden von Augenstrahl nun um 40% (vorher 30). Gewänder des Teufelstöters 4er Bonus: Der Bonus auf das Tempo wurde von 15% auf 25% erhöht. Druide: Gleichgewicht Sturmherzgewandung 4er Bonus: Sternensog und Sternenregen erhöhen das Tempo des Druiden nur noch um jeweils 2% (vorher 3%). Dieser Effekt kann sich bis zu 4 Mal stapeln (vorher 5). Jäger: Tierherrschaft Tarnung des Schlangenpirschers 4er Bonus: Tötungsbefehl reduziert die Abklingzeit von Aspekt der Wildnis nun um 2,5 Sekunden (war 1,5 Sekunden). Konvergenz der Schicksale sorgt dafür, dass die Effektivität des 4er Set Boni von Tarnung des Schlangenpirschers um 50% reduziert wird. Treffsicherheit Tarnung des Schlangenpirschers 4er Bonus: Im Visier hat jetzt eine Chance von 50% (vorher 30%) darauf, dass zusätzliche Versionen von Im Visier auf bis zu 3 weitere Ziele abgefeuert werden. Mönch: Braumeister Chi-Jis Schlachtrüstung 4er Bonus: Das Ausweichen eines Angriffs reduziert die Abklingzeit von Feuerodem nun um 2 Sekunden (vorher 1 Sekunde). Schurke: Meucheln Tracht des schneidigen Strolchs 4er Bonus: Kritischer Treffer von Tödliches Gift oder Wundgift erzeugen jetzt 3 Energie (vorher 2 Energie). Täuschung Tracht des schneidigen Strolchs 4er Bonus: Meucheln und Schattenschlag besitzen jetzt eine Chance von 4% darauf, dass der Schurke eine Aufladung von Schattengesten erhält. Hexenmeister: Gebrechen Diabolische Gewandung 4er Bonus: Beim Verwenden eines Seelensplitters kann dem Hexenmeister jetzt nur noch 10% (vorher 15%) Tempo gewähren. Ornat des grimmigen Inquisitors 4er Bonus: Instabiles Gebrechen und Saat der Verderbnis erhöhen den von Zielen durch Agonie und Verderbnis erlittenen Schaden jetzt um 15% (vorher 10%). Dämonologie Ornat des grimmigen Inquisitors 4er Bonus: Wenn Hexenmeister Dämonische Ermächtigung einsetzen, verwenden ihre Schreckenspirscher jetzt sofort einen weiteren Schreckensbiss und verursachen 75% (vorher 50%) erhöhten Schaden. Krieger: Waffen Rüstung des Titanenansturms 4er Bonus: Krieger setzen im Verlauf ihres Klingensturms jetzt nur noch zwei Versionen (vorher 3) von Tödlicher Stoß ein. Während Verheerer wird nur noch eine Version von Tödlicher Stoß verwendet (vorher 2). Furor Schlachtrüstung des Kolosses 4er Bonus: Wenn Krieger Konvergenz der Schicksale tragen, funktioniert der 4er Set-Boni dieser Rüstung jetzt ein wenig anders. Das Verwenden dieses Schmuckstücks sorgt nun leider dafür, dass die Effektivität dieses Set-Boni sich nach dem Einsatz von Kampfschrei über einen Zeitraum von 45 Sekunden von 0% auf 100% steigert. Krieger profitieren also nicht sofort von dem kompletten Effekt.     PvP: Priester: Schatten Die Intelligenz der PvP-Vorlage dieser Spezialisierung wurde um 2% erhöht. Der von Gedankenschlag verursachte Schaden wurde im PvP um 5% erhöht. Der von Gedankenschinden verursachte Schaden wurde im PvP um 15% erhöht.   Hexenmeister: Gebrechen Die Vielfältigkeit der PvP-Vorlage dieser Spezialisierung wurde um 25% erhöht.     (via)