Direkt zum Inhalt

Update: Nachdem der offizielle Onlineverkauf der Fanartikel von der diesjährigen Blizzcon mittlerweile bereits seit ungefähr einer Woche für alle Besitzer eines Tickets für diese am 03.

und 04. November 2017 anstehende Spielemesse läuft, haben die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment diese besondere Aktion im Verlauf des heutigen Abends nun auch endlich für alle anderen Personen geöffnet. Aus diesem Grund können alle daran interessierten Spieler nun den Gear Store dieses Entwicklerstudios besuchen und dort dann eine Reihe von interessanten Fanartikeln zu den unterschiedlichen Titeln von Blizzard erwerben, die nur für diese Veranstaltung zu dem Sortiment des Shops hinzugefügt wurden. Zusätzliche Informationen zu diesem Onlineverkauf, möglichen Problemen mit dem Versand und den angebotenen Produkten findet ihr weiter unten in der ursprünglichen Ankündigung zu diesem Thema.   Originalartikel: Die Mitarbeiter von Blizzard Entertainment verkündeten gestern Abend durch einen auf ihren offiziellen Communityseiten aufgetauchten Blogeintrag, dass der Onlineverkauf der Fanartikel von der diesjährigen Blizzcon 2017 mittlerweile in ihrem Gear Store gestartet wurde. Aus diesem Grund können jetzt alle daran interessierten Besitzer eines virtuellen oder echten Tickets für diese Spielemesse zusätzlich zu den normalerweise im Shop angebotenen Produkten derzeit auch noch eine Reihe von komplett neuen Fanartikeln zu den verschiedenen Computerspielen dieses Studios erwerben. Was potenzielle Kunden ohne eine Eintrittskarte für die Blizzcon 2017 betrifft, so dürfen diese Personen ab dem 17. Oktober 2017 zum ersten Mal überhaupt ebenfalls an diesem Verkauf teilnehmen und die von ihnen gewünschten Produkte kaufen. Ansonsten sollten alle beim diesem Verkauf mitmachenden Kunden auch dieses Mal wieder bedenken, dass die im Verlauf dieser Aktion angebotenen Produkte in den meisten Fällen nur in einer stark limitierten Stückzahl im Shop von Blizzard Entertainment vorhanden sind und sie sich mit dem Erwerb ihrer favorisierten Fanartikel nicht allzu viel Zeit lassen sollten. Des Weiteren werden alle im Gear Store verkauften Waren aus den USA an die entsprechenden Käufer verschickt, weshalb auf Kunden außerhalb dieses Landes möglicherweise auch noch weitere Kosten (Versand, Steuern etc.) zu kommen könnten. In dem folgenden Artikel des Entwicklerteams findet ihr sowohl weitere Informationen zu dieser Aktion als auch einige Bilder zu aktuell im Gear Store angebotenen Waren.   Hier geht es zum Gear Store     Der Merchandise-Onlineverkauf der BlizzCon 2017 beginnt am 10. Oktober Dieses Jahr steht der Merchandise-Verkauf der BlizzCon für Besitzer von BlizzCon-Tickets sowie virtuellen Tickets ab dem 10. Oktober offen. Für alle Anderen öffnet er eine Woche später, am 17. Oktober. Werft einen Blick auf einige der Schätze, die erhältlich sein werden! Für einen Frühzugang zum diesjährigen Verkauf, braucht ihr nur ein virtuelles Ticket für die BlizzCon 2017. Das virtuelle Ticket ermöglicht es euch automatisch, mit eurem Blizzard-Account Artikel der BlizzCon aus dem Blizzard Gear Store zu kaufen, beginnend mit dem Frühzugang am 10. Oktober. Wenn ihr persönlich bei der BlizzCon dabei sein werdet, solltet ihr bereits einen Code zum Einlösen der diesjährigen digitalen Boni auf eurem Blizzard-Account erhalten haben – einschließlich eines virtuellen Tickets und Frühzugang zum Merchandise-Verkauf der BlizzCon. Diese Codes wurden den Ticketkäufern per E-Mail geschickt. Wenn also ein Freund euer Ticket gekauft hat, fragt ihn/sie nach eurem Code. Alle Bestellungen werden aus den Vereinigten Staaten versendet; nicht alle Länder sind daher teilnahmeberechtigt und es können internationale Versandkosten und andere Gebühren anfallen. Weitere Informationen, unter anderem dazu, ob der Gear Store in eure Region ausliefert, findet ihr im Artikel für Versandinformationen zum Blizzard Gear Store auf unserer Supportseite.     (via)