Direkt zum Inhalt

Das aktuell noch immer bis zum 20.

Juni 2017 in Jönköping (Schweden) stattfindende Event “DreamHack Summer” gehört zu den weltweit größten Festivals für digitale Medien und dient jährlich einer Vielzahl von beliebten eSports-Titeln als Plattform für ihre wichtigsten und aufregendsten Turniere. Zu dem in diesem Jahr auf dieser Veranstaltung durchgeführten Turnieren gehört auch dieses Mal wieder der DreamHack Hearthstone Grand Prix, der mehr als 200 qualifizierte Spieler aus verschiedenen Ländern um einen Anteil des unter den Top 16 aufgeteilten Preispools in Höhe von $25,000 kämpfen lässt. Auch wenn dieses äußerst interessante Turnier aktuell noch nicht abgeschlossen wurde und erst heute Nachmittag in seine Finalrunden übergeht, so veröffentlichten die Veranstalter dieses Events netterweise aber schon einmal die Decklisten (mit verwendbaren Codes) der bereits feststehenden Top 16 Spieler dieses Turniers. Folgend findet ihr neben einer Übersicht zu den von diesen Top-Spielern verwendeten Decks auch noch die bisher bereits vorhandenen Aufnahmen der einzelnen Partien und zwei von hearthpwn.com zusammengetragene Statistiken zu der Zusammenstellung dieser Decklisten   (Hinweis: Den letzten Tag des Turniers könnt ihr euch hier anschauen. Das Event startet um 14:00 Uhr.)   Die Decklisten der besten 16 Spieler:  Dethelor  Diggen DragonAlbert  espumito  Hoej  hunterace  Impyyyyy  Janetzky Orange Powder SecreTz Seiko  SjoW Xixo Zananananan zumpp       Der Mitschnitt: (Die fehlenden Partien des zweiten Tages werden bald zu der Playlist hinzugefügt.)       Die am häufigsten verwendeten Karten: Legendäre Karten: Patches the Pirate: In 24 von 64 Decks The Curator: In 18 von 64 Decks Sunkeeper Tarum: In 12 von 64 Decks Tirion Fordring:  In 11 von 64 Decks   Epische Karten: Primordial Drake: In 21 von 64 Decks Gluttonous Ooze: In 13 von 64 Decks Primordial Glyph: In 11 von 64 Decks Pyroblast: In 10 von 64 Decks   Seltene Karten: Stonehill Defender: In 24 von 64 Decks Gadgetzan Auctioneer: In 14 von 64 Decks Bloodsail Corsair: In 13 von 64 Decks Maelstrom Portal: In 12 von 64 Decks       Die verschiedenen Deckarten der Top 16: Jade Lots Druide: 10 Decks Token Druide: 2 Decks Aggro Druide: 1 Deck Geheimnis Magier: 1 Deck Burn Magier: 6 Decks Freeze Magier: 4 Decks N’zoth Paladin: 3 Decks Murlocadin: 2 Decks Control Paladin: 2 Decks Midrange Paladin: 6 Decks Lyra Combo Priester: 1 Deck Miracle Schurke: 4 Decks Kristallkern Quest Schurke: 4 Decks Evolve Schamane: 8 Decks Jade Lotus Schamane: 1 Deck Elementar Schamane: 1 Deck Midrange Schamane: 2 Decks Spott Krieger: 4 Decks Piraten Krieger: 3 Decks       (via)