Direkt zum Inhalt

Spielehersteller Blizzard, unter anderem verantwortlich für das Online-Rollenspiel World of Warcraft, hat angekündigt, Beiträge in den Spielerforen des Hauses demnächst nur noch mit realen Vor- und Nachnamen der Teilnehmer zu veröffentlichen.